HOME
Windkraftanlage

Ökostrom-Umlage sinkt 2018 leicht - Nur geringe Kostenersparnisse zu erwarten

Zum zweiten Mal seit der Einführung der Ökostrom-Umlage sinkt der Wert wieder - allerdings nur sehr geringfügig.

Ökostrom-Umlage sinkt nächstes Jahr offenbar  leicht

Bericht: Ökostrom-Umlage sinkt nächstes Jahr leicht

Experten erwarten leichten Rückgang bei EEG-Umlage

Das Gehirn eines Migränepatienten reagiert besonders intensiv auf äußere Reize

Migräne

Was gegen das Gewitter im Kopf hilft

Der Strompreis steigt

Energiewende

Strompreis steigt im Durchschnitt um über einen Euro pro Monat

Die Ökostrom-Umlage steigt wieder an

6,88 Cent pro kilowattstunde

Strom wird 2017 teurer: Warum die Ökostromumlage schon wieder steigt

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel

Industrie und Grüne kritisieren

Gabriel hat Kosten von Energiewende nicht im Griff

Jühnde im Landkreis Göttingen hat die lokale Energiewende geschafft.

Biogasanlage, Elektrotankstelle, Windpark

Wie ein Dorf die lokale Energiewende schaffte

Eine gute Vorsorge ist wichtig, aber welche Untersuchung lohnt sich wirklich?

Hautkrebs-Früherkennung, PSA-Test, Mammographie

Mit diesen Untersuchungen sorgen Sie gut vor

Im Training lernen die Kinder, mit ihren eigenen Gedanken Vögel und Flugzeuge auf dem Bidschirm zu steuern - und später auch ihre Hirnströme.

Mit Gedanken Vögel fliegen lassen

Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Neurofeedback

Die Strompreise sollen 2015 um durchschnittlich 2,4 Prozent sinken. Das gilt jedoch nicht für alle Anbieter.

Versorger senken Preise

Strom wird ab Januar billiger

Der Streit um die neuen Stromtrassen spitzt sich zu.

Streit um neue Stromnetze

Wer hat Angst vor der Monster-Trasse?

Bundestag

Bundesregierung drückt Ökostromreform durch

Chaos bei Energiewende-Reform

Das soll sich beim Ökostrom ändern

Wer soll wieviel Geld zur Förderung des Ökostroms beitragen?

Neue Forderung aus Brüssel

Kippt die EU doch noch die Ökostrom-Umlage?

Immer mehr Geld mussten die Verbraucher in den vergangenen Jahren für Strom ausgeben. Nun dürfen sie auf eine leichte Entspannung auf dem Energiemarkt und sinkende Preise hoffen.

Energiewende

Hoffnung auf sinkende Strompreise in Deutschland

Windkraft rechne sich nur im Norden, lautet ein oft vorgetragenes Argument. In Wahrheit gibt es längst Modelle, die auch bei nur lauen Lüftchen zuverlässige Grundlast liefern

Energiewende

Die sieben Märchen der Stromlobby

Nennenswerte Innovationen konnten durch das EEG nicht gefördert werden

Erneuerbare-Energien-Gesetz

Experten raten zum Stopp der Ökostrom-Förderung

In puncto Ökostrom-Reform erhält Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (r.) Gegenwind aus Schleswig-Holstein von Ministerpräsident Torsten Albig.

Kürzung der Ökostrom-Förderung

Gabriel erhält Gegenwind aus der eigenen Partei

Für den Verbraucher ist der Vorstoß der EU-Kommission eine gute Nachricht

Streit um Ökostrom-Rabatte

Am Ende könnten die Strompreise sinken

Die Bundesegierung gewährt stromintensiven Unternehmen (hier die Trimet Alluminium AG aus Hamburg) satte Rabatte bei der Finanzierung des Ausbaus von Solar-, Wind- und Biomasse-Anlagen

Verfahren eingeleitet

EU-Kommission geht gegen deutsche Ökostrom-Rabatte vor

Kanzlerin Angela Merkel und ihr drittes Kabinett am ersten Arbeitstag im neuen Bundestag

Erste Regierungserklärung

Merkel verteidigt Stromrabatte für Unternehmen

Umsetzung des Koalitionsvertrages

Die GroKo auf dem Zeitstrahl

Kurzes Zeitfenster für Reformen: Koalitionsverhandlungen zur Energiewende. In der Mitte NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) und Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU)

Lobbyismus bei Koalitionsverhandlungen

Die Schlacht um den Strom

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren