Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

FDP

FDP

Die Freie Demokratische Partei, gegründet 1948, ist die einzige deutsche Partei, die ihr Kürzel wechselte: Mal nannte sie sich FDP, mal F.D.P. Aber sie ist die deutsche Partei, die länger als alle anderen an Regierungen beteiligt war - insgesamt 45 Jahre, mal mit dem linken, mal mit dem rechten Lager. Kanzler stellte sie keinen, aber mit Theodor Heuss und Walter Scheel zwei Bundespräsidenten. Als politisch erfolgreichster Mann gilt Hans-Dietrich Genscher, der als Innen-, Außenminister und Vizekanzler mehr als 20 Jahre den Kurs der Liberalen bestimmte. Die FDP ist eine Partei, die auf Eigenverantwortung, schlanken Staat und eine möglichst freizügig organisierte Wirtschaft setzt. Ihr zentrales Problem: Sie verliert, wie die meisten anderen Parteien auch, Mitglieder.

Andreas Petzold Memo Thomas de Maiziere

Andreas Petzold: #DasMemo

Innere Sicherheit: Wie die Parteien ein Wahlkampfthema verhindern wollen

Sigmar Gabriel und Angela Merkel

stern-RTL-Wahltrend

Gabriels Ampel-Koalition in weiter Ferne

Micky Beisenherz

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Keine besonderen Vorkommnisse

FDP-Politiker Wolfgang Kubicki kontert schlagfertig gegen CDU-Generalsekretär Peter Tauber

"Taubernuss"

Wegen AfD-Vergleich: Der peinliche Schlagabtausch zwischen Tauber und Kubicki

CDU-Generalsekretär vergleicht FDP-Chef Lindner mit Gauland

SPD-Chef Gabriel

Gabriel kann sich nach Bundestagswahl auch Ampel-Koalition vorstellen

FDP-Chef Christian Lindner stimmt die Liberalen beim Dreikönigstreffen auf das Wahljahr 2017 ein. Foto: Franziska Kraufmann

«Wir haben Gesetze und Regeln»

FDP trotz Terror gegen Verschärfung der Sicherheitsgesetze

FDP-Chef Lindner

Lindner schwört FDP auf Wahljahr 2017 ein

FDP: De Maizière macht mit Sicherheitsvorschlägen Wahlkampf

Analyse

Der Fall Amri: Neue Details, offene Fragen und viele Zweifel

Analyse

Fehlgesteuert: Einhelliges Nein zu Klimaabgabe auf Fleisch

CDU und CSU - Sieben Themen trennen die beiden Unionsparteien

Klausurtagung in Seeon

Flüchtlinge, Staatsbürgerschaft, Steuern - was CSU und CDU trennt

Angela Merkel und Horst Seehofer

stern-Politiker-Ranking

Merkel bei CSU-Anhängern beliebter als Seehofer

Bundesinnenminister Thomas de Maizière

De Maizière verteidigt Sicherheitsbehörden nach Berliner Anschlag gegen Kritik

Bei den Großspenden liegt in diesem Jahr die CDU vorne. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/Illustration

Aufstellung des Bundestages

Großspenden an Parteien: CDU liegt 2016 vorne

Abschied von Hildegard Hamm-Brücher

Trauerfeier für verstorbene frühere FDP-Politikerin Hamm-Brücher

Barack Obama: Russland kann uns nicht verändern

News des Tages

Obama gibt Putin Kontra: Russland "ist ein kleineres Land, es ist ein schwächeres Land"

Bundeskanzlerin Merkel in Essen

Umfrage: Leichte Zugewinne für Union und AfD

Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem CDU-Parteitag in Essen

stern-RTL-Wahltrend

Union legt nach Parteitag zu - CDU fremdelt mit Merkel

Frank Thelen ist für die FDP bei der Wahl des Bundespräsidenten

"DHDL"-Juror

FDP schickt Frank Thelen zur Wahl des Bundespräsidenten

Laptop

Nach CIA-Bericht über US-Wahl

Politiker befürchten Manipulationen der Bundestagswahl durch Hacker

Der Terroranschlag in Istanbul forderte dutzende Todesopfer
Ticker

News des Tages

Radikale Kurdengruppe bekennt sich zu Anschlägen in Istanbul

Hamm-Brücher im Jahr 2011

Parteiübergreifende Trauer um Liberale Hamm-Brücher

Hildegard Hamm-Brücher im Alter von 95 Jahren gestorben

Überzeugte Liberale

Trauer um die Grande Dame der FDP: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools