Zur mobilen Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
Startseite

FDP

FDP

Die Freie Demokratische Partei, gegründet 1948, ist die einzige deutsche Partei, die ihr Kürzel wechselte: Mal nannte sie sich FDP, mal F.D.P. Aber sie ist die deutsche Partei, die länger als alle anderen an Regierungen beteiligt war - insgesamt 45 Jahre, mal mit dem linken, mal mit dem rechten Lager. Kanzler stellte sie keinen, aber mit Theodor Heuss und Walter Scheel zwei Bundespräsidenten. Als politisch erfolgreichster Mann gilt Hans-Dietrich Genscher, der als Innen-, Außenminister und Vizekanzler mehr als 20 Jahre den Kurs der Liberalen bestimmte. Die FDP ist eine Partei, die auf Eigenverantwortung, schlanken Staat und eine möglichst freizügig organisierte Wirtschaft setzt. Ihr zentrales Problem: Sie verliert, wie die meisten anderen Parteien auch, Mitglieder.

Wahltrend Kretschmann Grüne

stern-RTL-Wahltrend

Grüne legen zu, FDP verliert

«Darknet»

CCC: «Darknet» wichtig für Verfolgte auf der Welt

Wolfgang Kubicki

Kubicki: Staat muss Integrationsverweigerung sanktionieren

Kubicki: Staat muss Integrationsverweigerung sanktionieren

Politiker fordern Überwachung Erdogannaher Verbände in Deutschland

CSU-Chef Seehofer, CDU-Chefin Merkel, SPD-Chef Gabriel

Umfrage: Koalition legt in der Wählergunst etwas zu

Eine Lupe vergrößert ein Stopp-Symbol auf der auf der Internetseite "Rechte Hetze bekämpfen!" von "Pro Asyl"

stern-Umfrage zu Hass-Postings

Deutliche Mehrheit ist für Klarnamen-Pflicht im Netz

Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef Horst Seehofer

stern-RTL-Wahltrend

Union schwächelt - aber CSU legt in Bayern kräftig zu

Dreyer kann nach Misstrauensantrag zu Flughafen-Affäre weiterregieren

Malu Dreyer freut sich

Dreyer übersteht Misstrauensantrag wegen Flughafen Hahn

Dreyer übersteht Misstrauensantrag

Misstrauensantrag gegen Ministerpräsidentin Dreyer gescheitert

Malu Dreyer übersteht Misstrauensantrag nach Flughafen-Debakel

Die rheinland-pfälzische CDU-Fraktionschefin Klöckner

Rheinland-pfälzische CDU spekuliert bei Misstrauensantrag auf FDP-Abweichler

SPD-Fahnen wehen im Wind - Partei verzeichnet stärksten Mitgliederschwund

Politikverdrossenheit

Überalterung dezimiert etablierte Parteien - SPD mit stärkstem Mitgliederschwund

Große Koalition ist beliebtestes Regierungsbündnis

Umfragen: Regierungsparteien legen in Wählergunst leicht zu

FDP könnte eigenen Kandidaten für Bundespräsidentenamt stellen

Lindner schließt eigenen Kandidaten der FDP für Bundespräsidentenwahl nicht aus

Flughafen Hahn

Rheinland-Pfalz hält an Verkauf von Flughafen Hahn fest

Bundeskanzlerin Angela Merkel (l.) und die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht im Bundestag

stern-RTL-Wahltrend

Die Linke verliert, die Kanzlerin gewinnt

Bundespräsident Umfrage Vereidigung

stern-Umfrage

Fast 60 Prozent wollen überparteilichen Bundespräsidenten

stern-RTL-Wahltrend - Bundestag

stern-RTL-Wahltrend

Union fast 9 Prozentpunkte hinter dem letzten Wahlergebnis

Der CSU-Parteivorsitzende und bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer

stern-Umfrage

Seehofers Kurs lässt CSU abschmieren

AfD-Vize Alexander Gauland (l.) und Fußballnationalspieler Jerome Boateng (Kombo)

stern-RTL-Wahltrend

AfD bekommt Boateng-Effekt zu spüren

Bundespräsident Joachim Gauck nach seiner Rede in Schloss Bellevue
Kommentar

Bundespräsident

Ein freier Mensch: Gauck geht

Lutz Kinkel
Gauck tritt nicht noch einmal an

Gauck erklärt aus Altersgründen Verzicht auf zweite Amtszeit

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools