HOME

FDP

FDP

Die Freie Demokratische Partei, gegründet 1948, ist die einzige deutsche Partei, die ihr Kürzel wechselte: Mal nannte sie sich FDP, mal F.D.P. Aber sie ist die deutsche Partei, die länger als alle an...

mehr...
Deutschland wählt neuen Bundestag

Wahlbeteiligung bis 14.00 Uhr in etwa so hoch wie vor vier Jahren

Bei der Bundestagswahl am Sonntag hat sich eine ähnliche Wahlbeteiligung abgezeichnet wie vor vier Jahren. Bis zum Nachmittag um 14.

Merkel gibt Stimme ab

Trend zu hoher Wahlbeteiligung

Mit wem regiert Merkel und wie stark wird die AfD?

Startanzeige des Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl 2017

Noch unentschieden? Hier gibt es den Wahl-O-Mat und Alternativen

Stimmabgabe in Bayrischzell

Deutschland wählt einen neuen Bundestag

Bundestagswahl beginnt - Wahllokale geöffnet

Bundestagswahl

Bundestagswahl

Deutschland wählt

Endspurt

Wahlkampf bis zuletzt für Merkel und Schulz

Reichstagsgebäude in Berlin

Spitzenpolitiker rufen vor Bundestagswahl zum Kampf um jede Stimme auf

Wut in Quedlinburg

Bis zu 13 Prozent für AfD

Sorgen vor der Wahl über «Wut und Hass» vor allem im Osten

Bundestagswahl 2017: Bestehen Sie den Wähler-Check? AfD, SPD, FDP - wer hat's gesagt

Quiz zur Bundestagswahl

AfD, FDP, SPD: Wer hat's gesagt? Bestehen Sie den Wähler-Check?

FDP-Chef Lindner: «Es wird eine neue große Koalition geben»

Wahlplakate zur Bundestagswahl

Insa-Meinungstrend: Union und SPD verlieren an Zustimmung

Großer Vorsprung für Merkel - aber weit von 2013 entfernt

Wahlkampf CSU/CDU

ZDF-«Politbarometer»

Großer Vorsprung für die Union - aber weit von 2013 entfernt

Bundestagswahl: Mit diesem Merchandise wollen die Parteien ein Statement setzen

Skurriles aus Plastik und Stoff

Flipflops im CSU-Design und was Gelbes von der FDP - mit diesem Merchandise werben Parteien

Wahlplakate der Spitzenkandidaten

"stern-RTL-Wahltrend" sieht SPD bei 22 Prozent

Für SPD-Kanzlerkanditat Martin Schulz (l.) ist die jüngste Umfrage ein Desaster, AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland dagegen hofft auf ein Traumergebnis bei der Bundestagswahl am Sonntag.

stern-RTL-Wahltrend extra

AfD überholt Linke als drittstärkste Kraft - düstere Aussichten für Martin Schulz und die SPD

Briefwahl zur Bundestagswahl

Vor der Bundestagswahl

Wahl-ABC: Vom aktiven Wahlrecht bis zur Zweitstimme

Das Schlechte an Tegel: 300.000 Berliner sind vom Lärm betroffen

Volksentscheid zu Tegel

Alter Flughafen - neue Turbulenzen

Von Ruben Rehage
Model Lena Gercke (l.) und Moderatorin Palina Rojinski engagieren sich für die Aktion #Gerwomany, die Frauen zum Wählen animieren soll

stern-Stimme Maries Modelcheck

Wahlkampf mal sexy: Wie Promis ihre Fans zum Wählen animieren

Bundestagspräsident Norbert Lammert wird in der kommenden Legislaturperiode nicht mehr im Parlament sitzen

Bundestagswahl 2017

Der Bundestagspräsident hat vor der Wahl eine wichtige Botschaft für uns alle

Bald alle vereint im Bundestag?
TV-Kritik

Wahlsendung bei ARD und ZDF

"Schlussrunde" vor der Bundestagswahl: Alles für die Binse

Schulz gewinnt meiste Social-Media-Follower im Endspurt

Wahlplakate der Spitzenkandidaten

SPD verliert in ZDF-"Politbarometer" weiter

Die Freie Demokratische Partei, gegründet 1948, ist die einzige deutsche Partei, die ihr Kürzel wechselte: Mal nannte sie sich FDP, mal F.D.P. Aber sie ist die deutsche Partei, die länger als alle anderen an Regierungen beteiligt war - insgesamt 45 Jahre, mal mit dem linken, mal mit dem rechten Lager. Kanzler stellte sie keinen, aber mit Theodor Heuss und Walter Scheel zwei Bundespräsidenten. Als politisch erfolgreichster Mann gilt Hans-Dietrich Genscher, der als Innen-, Außenminister und Vizekanzler mehr als 20 Jahre den Kurs der Liberalen bestimmte. Die FDP ist eine Partei, die auf Eigenverantwortung, schlanken Staat und eine möglichst freizügig organisierte Wirtschaft setzt. Ihr zentrales Problem: Sie verliert, wie die meisten anderen Parteien auch, Mitglieder.

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren