HOME
Marcus Pretzell und Martin Renner
stern exklusiv

Streit vor Landtagswahl

Pretzell-AfD in NRW: "Mundtot machen" von Mitgliedern misslingt

Marcus Pretzell, Ehemann von Frauke Petry, wollte in Nordrhein-Westfalen missliebige AfD-Mitglieder loswerden. Kurzerhand wurden Mitgliederrechte entzogen. Nach stern-Informationen haben zwei Gerichte die Maßnahmen nun aber aufgehoben.

Wigbert Löer
AfD-Chefin Frauke Petry

In Moskau

Frauke Petry trifft mit EU-Sanktionen belegten Putin-Vertrauten

AfD-Chefin Frauke Petry
+++ Ticker +++

News des Tages

Frauke Petry trifft mit EU-Sanktionen belegten Putin-Vertrauten in Moskau

Screenshot Twitter
+++ Ticker +++

News des Tages

Kind bei Explosion in Südost-Türkei getötet - 15 Menschen verletzt

Der AfD-Landesvorsitzende von Thüringen, Björn Höcke, erwartet ein Scheitern des Ausschlussverfahrens. Foto: Hendrik Schmidt

Scharfe Kritik an Petry

Höcke erwartet Scheitern des AfD-Ausschlussverfahrens

Polizeieinsatz
+++ Ticker +++

News des Tages

Drei-Zentner-Bombe unentdeckt quer durch Deutschland transportiert

Nach dem Parteiausschlussverfahren gegen den Thüringer AfD-Chef Björn Höcke droht nun angeblich auch dessen Verbündetem André Poggenburg aus Sachsen-Anhalt ein solcher Schritt. Foto: Jens Wolf

Soll auch Poggenburg gehen?

Machtkampf in der AfD spitzt sich zu

AfD-Chefin Frauke Petry und der sachsen-anhaltinische Partevorsitzende André Poggenburg im März 2016 in Berlin

Streit um Rechtsaußen Höcke

AfD-Vorstand Poggenburg wirft Petry Probleme mit Demokratieverständnis vor

AfD-Politiker Gauland, Petry und Höcke (von links)

AfD-Vize Gauland: Petry will Partei "an die CDU andocken"

Björn Höcke soll dem Willen des Bundesvorstandes nach aus der AfD ausgeschlossen werden

Facebook-Seite

Die emotionalen Reaktionen der AfD-Anhänger auf den Entschluss zu Höcke

Soll aus der AfD ausgeschlossen werden: der umstrittene Thüringer Landesvorsitzende Björn Höcke. Foto: Martin Schutt/Archiv

Parteiinterner Konflikt

Höcke droht der Rauswurf - Gauland warnt vor AfD-Spaltung

Interner Machtkampf

Im AfD-Vorstand heißt es jetzt: Höcke muss weg!

Olivia Jones und Angela Merkel
Interview

Bundespräsidentenwahl

Olivia Jones - so kam es zum Foto mit der Kanzlerin

Der Thüringer AfD-Chef im Plenarsaal des Landtages in Erfurt. Foto: Martin Schutt

Porträt

Björn Höcke - der Rechtsaußen der AfD

«Die Mitglieder der AfD haben auf demokratische Weise entschieden, dass die Partei mit einem Spitzenteam in die Bundestagswahl zieht», sagt Petry. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

«Spitzenteam» der AfD

Petry und Hampel bringen sich in Stellung

Marcus Pretzell und Martin Renner
stern exklusiv

Machtkampf in NRW

Geheimer AfD-Mitschnitt: "Ich bring Dich unter die Erde"

Wigbert Löer
Frauke Petry will die AfD in den Wahlkampf führen

Bundestagswahl

AfD lehnt Frauke Petry als alleinige Spitzenkandidatin ab

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz

Berlin³

Martin Schulz - der nette Populist

Tilman Gerwien
Markus Pretzell
Exklusiv

AfD

Die AfD von Petry-Mann Pretzell: "Mundtot machen" mit "ausreichend Munition"

Wigbert Löer
AfD-Chefin Frauke Petry will Asylrecht durch Gnadenrecht ersetzen

AfD-Grundsatzprogramm

Frauke Petry: Asyl sollte nur noch als Gnade gewährt werden

Nebenkosten
+++ Ticker +++

News des Tages

Mieter müssen verspätete Nebenkosten-Abrechnung nicht zahlen

Donald Trump will Pipeline-Projekte neu beleben
+++ Ticker +++

News des Tages

Dakota Access: Donald Trump legt umstrittene Pipeline-Projekte neu auf

AfD-Chefin Petry

AfD-Chefin Petry: Parteiausschluss Höckes noch nicht vom Tisch

Björn Höcke

AfD-Spitze verzichtet auf Parteiausschlussverfahren gegen Höcke

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools