Startseite
  "Etwas besseres als ...": die Bremer Stadtmusikanten halten den Slogan für die Sozialdemokratie bereit
  SPD-Chef Sigmar Gabriel wird wohl 2017 gegen Angela Merkel um das Kanzleramt kämpfen - nicht weil er es will, sondern weil es keine Alternative gibt
  Die Stadt Goslar wird zum Sehnsuchsort vieler Flüchtlinge
  Hakenkreuzmuster im neu verlegten Pflaster der Fussgängerzone in Goslar. Nur ein Zufall, behauptete die Baufirma.
  "Wir werden nicht gewählt, um ein risikofreies Leben zu führen": Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel.
  Sigmar Gabriel gab seine Stimme in Goslar ab
  Ein solcher Anblick blieb den vielen Schaulustigen bislang verwehrt - George Clooney bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "The Monuments Men" in Goslar
  Eine Schlange bis zum Horizont: Die Laiendarsteller warten auch im Regen
  Hollywoodstar George Clooney werden die Nachwuchsschauspieler bei dem Casting allerdings nicht zu Gesicht bekommen
  Mehr Polizeikontrollen sollen die Kampf-Radler in den Städten stoppen.
  Eine junge Frau folgt den Anweisungen ihres Fahrlehrers: Der Autoclub Europa hält die Vorbereitung der Schüler auf die Prüfung für mangelhaft.
  Olafur Eliasson, hier mit seinem Projekt "Little Sun", erhält den Goslarer Kaiserring
  Gegenwind: Nicht nur aus anderen Parteien kommen Einwände gegen das Rentenpapier von Sigmar Gabriel
  Sigmar Gabriel und seine Lebensgefährtin Anke Stadler sollen angeblich am Samstag heiraten
  Auch Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister (l., CDU) schritt am Sonntag zur Wahlurne
  Ermittler der Kripo sichern Spuren in einem Haus in Langelsheim, in dem sich offenbar eine Familientragödie abgespielt hat
  Kommen bald die alten Autokennzeichen zurück? Die Landesverkehrsminister haben zumindest den Weg frei gemacht

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Zu hohe Inkassogebühren, rechtens?
Hallo, ich habe am 20 März 15 einen Vertrag über 12 Monate mit einem Fitness-Studio abgeschlossen. Die Kosten (9,98 € 14-Tägig, 39,99€ Verwaltung einmalig, 19,99 Trainer und Servicepauschale Jährlich) sollten per Einzugsermächtigung abgebucht werden. Kürzlich bekam ich überraschend einen Brief von einem Inkassobüro mit der Zahlungsaufforderung für die gesamten 12 Monate inkl. der Verwaltung und Servicepauschale + Auslagen des Gläubigers (63,38€), Zinsen (1,42€), Geschäftsgebühr (45€), Auskunftskosten (5€) , Auslagenpauschale (9€) Hauptforderung 320,28€ Offene Forderung 444,08€ Nach dem ich mich bei der Firma erkundet habe, sagten sie mir, dass Zahlung zurückgegangen ist da mein Konto nicht gedeckt sei. Fakt war das sie einen Zahhlendreher in der Kontonummer hatten obwohl im meinem Durchschlag die Richtige Kontonummer angegeben wurde. Aber im Original hat jemand aus einer 3 eine 8 geändert. Nach Überprüfung konnte ich Feststellen das es diese Kontonummer gar nicht gibt und das diese vom System gar nicht angenommen wird. Spätestens da hätte man mich doch hinweisen oder fragen können was mit dem Konto sei. Es kam nie ein zu einem Zahhlungsrückgang, noch zu einer Zahlungserinnerung Mahnung seitens des Fitnessstudios. Die AGB´s habe ich nie zu Gesicht nie bekommen und auch nicht gelesen - diese stehen (nach meiner Recherche) im Internet aber auch nicht definiert wie man in Zahlungsverzug kommt. Leider habe ich unterschrieben das sie mir bekannt sind. Dies steht ganz kleingedruckt im Durchschlag. Ich habe der Firma vorgeschlagen die offenen Beiträge bis jetzt zu bezahlen und für die Zukunft eine neue Einzugsermächtigung zu erteilen, was sie aber abgelehnt haben und mir gesagt haben ich soll dies mit dem Inkassobüro klären. Der Fitnessvertrag ist somit gesperrt seit einem Monat. Da ich aber mit den Gebühren, Mahnspesen von dem Inkassobüro nicht einverstanden bin weiß ich nicht ob ich diese bezahlen muss. Ich habe dem Inkassobüro auch vorgeschlagen die offenen Beiträge zu begleichen und diese dann wie vertraglich vereinbart abgebucht werden. Sie haben mir angeboten diese in einem Jahr zu einem monatlichen Beitrag von 35€ abzuzahlen. Dies währen Mehrkosten von 100€, ist das rechtens? Bitte Antworten sie mir in einer Sprache die ich auch versteh - mit langen Gesetzestexten kann ich leider nicht umgehen Und was Sie denken was ich tun soll was rechtens ist. Vielen Dank im Voraus

Partner-Tools