Startseite

Gregor Gysi

Gregor Gysi

Aufgrund seines Humors und seiner Schlagfertigkeit ist Gregor Gysi ein beliebter Politiker. Er ist auch ein Mann mit Vergangenheit: Gysi, ausgebildet als Facharbeiter für Rinderzucht, studierte Jura und war in der DDR einer der wenigen freien Rechtsanwälte. Gysi trug das SED-Parteibuch, war nach der Wende Vorsitzender der Nachfolgeorganisation, 2002 kurzfristig Wirtschaftssenator in Berlin, nun ist er Fraktionschef der Linkspartei im Bundestag. Lange war Gysi ein enger Partner von Oskar Lafontaine. Ob er einmal für das Ministerium für Staatssicherheit der DDR gearbeitet hat, wie seine Gegner behaupten, ist bis heute nicht nachgewiesen.

Freude der Linken-Vorsitzenden nach ihrer Wiederwahl
Reste
Linken-Chef Riexinger bei seiner Rede auf dem Partitag
Führungstrio
Riexinger und Ko-Chefin Kipping
Wagenknecht und Bartsch
Linken-Politiker Gregor Gysi
Böhmermann ist nach mehrwöchiger Pause wieder auf Sendung
Bundestag
Gregor Gysi
Jan Böhmermann hat in seinem "Neo Magazin Royale" Linke-Politiker Gregor Gysi zu Gast
Thilo Sarrazin und Beatrix von Storch bei "Maischberger"
Ex-FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß (links) und Ex-Linken-Fraktionschef Gregor Gysi
Magdalena Brzeska, Lilly Becker, Lena Meyer-Landrut
Gregor Gysi im Bundestag in Berlin
Gysi gibt Fraktionsvorsitz ab
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools