HOME

Zeitung: London bietet 20 Milliarden Euro in Brexit-Verhandlungen

London - Großbritannien will angeblich mindestens 20 Milliarden Euro nach dem Brexit an Brüssel zahlen. Dies werde Premierministerin Theresa May in ihrer Grundsatzrede zum EU-Ausstieg am Freitag in Florenz bekanntgeben, berichtete die «Financial Times». Das Angebot wäre viel niedriger als Forderungen aus Brüssel. Nach EU-Schätzungen soll London bis zu 100 Milliarden Euro zahlen - und zwar bis etwa zum Jahr 2023, wie EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger sagte. Beim Streit ums Geld geht es um eingegangene EU-Finanzverpflichtungen für Haushalt, Fördertöpfe oder Pensionslasten.

EU-Haushaltskommissar Oettinger

Oettinger: Großbritannien muss bis 2023 Zahlungen leisten

Oettinger: Briten müssen bis 2023 an Brüssel zahlen

Oettinger

Flüchtlingsdeal

Oettinger fordert mehr Geld für die Türkei

EU-Haushaltskommissar Oettinger

Oettinger warnt Autohersteller vor möglichen Kartellstrafen in Milliardenhöhe

EU-Haushaltskommissar Oettinger

Oettinger: Briten müssen mindestens bis 2020 Beiträge an die EU zahlen

EU-Haushaltskommissar Oettinger

Bericht: Oettinger wird offenbar doch nicht Vizepräsident der EU-Kommission

Schlafen hat großen Einfluss auf unsere Lernfähigkeit

Hirnforschung

Länger schlafen, besser lernen: Warum die Schule zu früh anfängt

EU-Haushaltskommissar Oettinger

Oettinger bereitet EU-Mitglieder auf höhere Beitragszahlungen nach Brexit vor

EU-Haushaltskommissar Oettinger

Oettinger: EU-Hilfsgelder für Türkei von politischer Entwicklung abhängig

Günther Oettinger bei der Parlamentsanhörung

Oettinger bedauert nochmals Äußerungen zu Chinesen und Homosexuellen

EU-Parlamentsausschüsse befragen Oettinger nach Wechsel auf Haushaltsposten

EU-Kommissar Oettinger

EU-Kommission spricht Oettinger ihr Vertrauen aus

Barack Obama in Tegel
Ticker

News des Tages

Merkel zu Abendessen mit Obama im Adlon eingetroffen

EU-Kommissar Günther Oettinger

EU-Kommissar Oettinger erneut unter Druck

Oettinger: Keine Visafreiheit für Türken in diesem Jahr

Oettinger schließt EU-Visafreiheit für Türken noch in diesem Jahr aus

EU-Kommissar Oettinger mit Kommissionspräsident Juncker

Juncker kritisiert Oettinger: Kommissare sollten sich auf ihre Themen beschränken

Oettinger entschuldigt sich auf Denglisch

"Frei von der Leber, as we say in German"

Oettinger: "Schlitzohren und Schlitzaugen"

Oettinger bittet um Entschuldigung für "Schlitzaugen"-Rede

Ticker

+++ News des Tages +++

Terrorverdächtiger in Berlin festgenommen

Oettinger macht mit "Schlitzaugen"-Äußerung Wirbel

China verärgert über "Schlitzaugen"-Äußerung Oettingers

Die Französin Marine Le Pen sitzt für den Front National im EU-Parlament
Ticker

+++ News des Tages +++

EU-Parlament fordert 340.000 Euro von Rechstextremistin Le Pen zurück

EU-Kommissar Günther Oettinger: Seine Sprüche sorgen oftmals für Diskussionen

Wirbel um EU-Kommissar

"Wenn Petry meine Frau wäre, würde ich mich erschießen" - Sprüche des Günther Oettinger

EU-Kommissar Günther Oettinger (Archivbild)

Umstrittene Rede in Hamburg

Linke fordert Oettingers Abzug - auch Belgier sauer

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren