Startseite
  Vor dem Weltnichtrauchertag am 31.05.2015 haben Experten vor den Gefahren von E-Zigaretten gewarnt und klare gesetzliche Regelungen gefordert
  Die deutsche Stylistin Julia von Boehm
  Sie kommen im Finale von "Germany's next Topmodel" wieder zusammen: Katharina Wandrowsky (v.l.n.r.), Anuthida Ploypetch, Thomas Hayo, Heidi Klum, Wolfgang Joop, Ajsa Selimovic und Vanessa Fuchs
  220 Flüchtlinge auf dem Mittelmeer - diese wurden von der italienischen Küstenwache gerettet
  SAP-Mitbegründer Klaus Tschira 2012 auf einer Galaveranstaltung in Mannheim
  Bislang gehen Klara Blum (Eva Mattes) und Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) am Bodensee auf Mörderjagd. Doch im kommdenden Jahr stellen sie ihre Ermittlungen ein - der SWR sucht schon einen neuen Schauplatz
  Mit spektakulären Produktionen hat sich das Musiktheater Heidelberg deutschlandweit einen Namen gemacht
  Die Dresdner Pegida-Anhänger haben ausnahmsweise schon am Sonntag demonstriert
  Mit selbstverletzendem Verhalten stoßen Menschen meist auf Unverständnis. Doch Ritzen, Schneiden und Verbrennen sind mehr als nur ein "Schrei nach Aufmerksamkeit".
  E-Zigaretten sind besonders in Frankreich äußerst beliebt
  Ein Schwarm von Anopheles-Mücken: Sie übertragen die Malariaerkrankung, die oft tödlich endet.
  Erik Durm hat seinen Vertrag in Dortmund bis 2019 verlängert.
  Die Immobilienpreise in den Städten steigen
  Bernhard Schlink feierte mit dem Buch "Der Vorleser" einen Welterfolg
  In ärmeren Kreisen und schlechteren Wohnvierteln sterben mehr Menschen an Krebs
  Ärzte entnehmen einem Spender eine Niere, die für eine Transplantation vorgesehen ist. Bei den Erfolgsaussichten ist Deutschland zurückgefallen.
  Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) gehört zu den stärksten Befürwortern eines gemeinsamen Jugendkanals von ARD und ZDF. Sie musste nun eine schwere Niederlage einstecken.
  Wohnungsgesuch in München
  Ihren Präsidenten erkennen Passanten in der US-Hauptstadt Washington. Wer aber ist bloß der Mann, der neben Barack Obama sitzt?
  Bestatter tragen am Tatort eine der drei Leichen aus dem Gebäude einer Gaststätte in Dossenheim bei Heidelberg

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo

Partner-Tools