Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Früherer Bundespräsident Köhler für legale Migrationswege in die EU

Kalenderblatt 2016: 11. September

Der frühere Bundespräsident Walter Scheel starb am 24.08.2016 mit 97 Jahren. Foto: Rolf Vennenbernd

Deutschland nimmt Abschied von Walter Scheel

Deutschland nimmt Abschied von Walter Scheel

  Sackweise Sprüche: Demonstration der "Partei" vor dem Bremer Rathaus am 7. Mai.

Bürgerschaftswahl in Bremen

Die lustigsten Wahlplakate

Bundespräsident Gauck wird 75

Mit Altersrekord in die zweite Amtszeit?

  Am Ende wird er noch Dschungelkönig: Walter Freiwald

Der Freiwald-Fakten-Check

Beinahe-Bundespräsident oder Märchenonkel?

  Eine halbwegs friedlich verlaufene Kurden-Demo - in Stuttgart

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Überall Krieg - Deutschland, werde erwachsen!

Tilman Gerwien
  Die beiden starken Frauen der CDU: Ursula von der Leyen (l.) und Bundeskanzlerin Angela Merkel

Ursula von der Leyen

Alles hört auf Uschis Kommando

  Sein Rücktritt gibt noch heute Rätsel auf: Horst Köhler (CDU)

Buch "Machtmaschine"

Warum Horst Köhler zurücktrat

  Vom Vater mit rechtsradikalen Traktaten bombarbiert: SPD-Chef Sigmar Gabriel

SPD-Chef in der "Zeit"

Wie Gabriel unter seinem Nazi-Vater litt

Lutz Kinkel
  Bundespräsident Gauck verzichtet bei seiner Weihnachstansprache auf einen Schreibtisch vor und Bürger hinter sich

Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten

Gauck gibt sich pastoral

  Horst Köhler neben seiner Büste im Präsidialamt. Der ehemalige Bundespräsident wird jetzt Mitglied einer UN-Arbeitsgruppe zu den Milleniumszielen.

Köhlers Comeback

Ehemaliger Bundespräsident berät Vereinte Nationen

  Seit einem Motorradunfall 1991 ist Kirsten Bruhn inkomplett querschnittsgelähmt. Über den Sport fand sie den Weg zurück ins Leben und holte 2004 und 2008 paralympisches Gold. Das Ziel für 2012 ist demnach klar definiert.

Schwimmstars Bruhn und Deibler im Doppelinterview

"Nachwuchsförderung lief zu DDR-Zeiten besser"

  Kommt den Wünschen der Verfassungsrichter entgegen: Bundespräsident Joachim Gauck

100 Tage Bundespräsident

Gauck ist Glück für uns und Pech für Merkel

  Ex-Bundespräsident Horst Köhler ist beim Joggen im Berliner Grunewald zusammengebrochen.

Kreislaufprobleme

Ex-Bundespräsident Köhler bricht beim Joggen zusammen

  Einen hab ich noch - wenn Sigmar Gabriel Witze erzählt, findet er so schnell kein Ende

Berlin vertraulich!

Wenn Gabriel zu seiner Lieblingswaffe greift

  Zapfenstreich im Fakellicht: Zumindest Angela Merkel und das Bundeskabinett wurden ums Erscheinen zu dem Abschied am Schloss Bellevue gebeten

Abschied des Bundespräsidenten

Gabriel hält Wulff-Zapfenstreich für "große Peinlichkeit"

Verabschiedung von Wulff

Alt-Bundespräsidenten bleiben Zapfenstreich fern

  Umstritten: Soll Christian Wulff einen Abschied mit allen militärischen Ehren erhalten?

Verabschiedung von Christian Wulff

Alt-Präsidenten bleiben Zapfenstreich fern

  Ex-Präsidenten unter sich (im November 2010): Horst Köhler (l.) verzichtet auf seinen Ehrensold, Christian Wulff sollt es nach Ansicht vieler unbedingt tun

Altersbezüge für Bundespräsidenten

Köhler verzichtet auf den Ehrensold

  Abschied von Bellevue: Christian Wulff nebst Gattin Bettina bei der Rücktrittsrede am Freitag

Ruhebezüge für Ex-Bundespräsident

Verdient Wulff den Ehrensold?

  Wiederholungstäterin: Merkel hat bei der Wahl ihrer Bundespräsidenten kein glückliches Händchen

Rücktritt von Christian Wulff

Merkels Spiel mit dem höchsten Amt

  Der jüngste Präsident - aber auch die kürzeste Amtszeit

Porträt Christian Wulff

Jüngster Präsident - kürzeste Amtszeit

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools