HOME

Kind bringt Weltkriegsbombe in Kita

Darmstadt - Mit einer mitgebrachten Weltkriegsbombe hat ein Kind Sprengstoffalarm in einer Darmstädter Kita ausgelöst. Daraufhin habe der Kindergarten evakuiert werden müssen, sagte eine Sprecherin der Polizei. Der Kampfmittelräumdienst transportierte den Sprengkörper schließlich ab. Laut Polizeibericht hatte das Kind bei einem Waldspaziergang seiner Kita die Stabbrandbombe gefunden und diese mit in den Kindergarten genommen. Erzieherinnen bemerkten den merkwürdigen Gegenstand in einem Regal und verständigten die Polizei.

Kind bringt Weltkriegsbombe in Kita

Ein begeistertes Mädchen mit weit aufgerissenen Augen

Tweets der Woche

"Die Müllabfuhr an der Kita – so müssen sich die Beatles gefühlt haben."

Anstehen für die Kita, hier Mitte Mai in Leipzig: Die Eltern ahnen, der Platz könnte nicht für alle reichen

Familie

Mütter ziehen vor Gericht: Wenn schon kein Kita-Platz, dann eben Geld

Saure Lebensmittel mit passierten Tomaten lösen Aluminiumionen aus den Schalen

Gefahr für Kinder und Senioren

Lasagne aus Alu-Schalen essen - warum das keine gute Idee ist

Flüchtlingskinder vergleichsweise selten in Kita

DIW-Studie: Vergleichsweise wenig Flüchtlingskinder in Kitas

Zwei Kinder schauen aus dem Fenster einer Kita.

Berliner Kita

Schwuler Erzieher: "Für einige Eltern sind Homosexuelle automatisch Kinderschänder"

Von Daniel Wüstenberg
SPD-KanzlerkandidatMartin Schulz

SPD-Kanzlerkandidat Schulz umreißt 100-Tage-Programm für den Fall seines Wahlsiegs

Coworking-Kita

Büro und Kita unter einem Dach

Drogen sollten in die Niederlande geliefert werden

Polizist in Uniform serviert Spaghetti Bolognese in Aachener Kindergarten

SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel

SPD will offenbar mit Versprechen gebührenfreier Bildung punkten

Kita

ARD Geld-Check

Wasser, Müll, Kita: Wo Kommunen Bürgern das Geld aus der Tasche ziehen

Claudia Menschel, ihr Mann Sven sowie deren Kinder

Grundsatz-Urteil

Kein Platz in der Kita - drei Frauen erstreiten Schadensersatz

Spielzeug liegt in einer Kindertagesstätte auf dem Boden

Kindertagesstätte

Wenn Betreuer Gewalt anwenden - Wie weit dürfen Erzieher gehen?

Die CDU-Fraktion in Schleswig-Holstein will, dass Schweinefleisch in deutschen Kantinen weiter serviert wird.

Schleswig-Holstein

CDU setzt sich für mehr Schweinefleisch in Kantinen und Kitas ein

Was juckt denn da?

Im Flohzirkus: die unsichtbaren Feinde

Aushang in der Kita Bleckede

Umstrittener Aushang

Warum eine Kita in Bleckede keinen Syrer einstellt

Von Thomas Krause
Ein Polizeiwagen in England (Symbolbild)

Drama in Burton-on-Trent

Kleinkind geht allein zur Kita - weil die Mutter tot ist

Der Westen ist heute im Osten angekommen - und keinesfalls andersherum

25 Jahre Einheit

Arme Wessis! Deutschland ist komplett DDRisiert

Eine Mutter mit Kinderwagen passiert ein ein "Kita"-Graffito

Verhandlungen erfolgreich

Einigung im Kita-Tarifstreit – neue Streiks abgewendet

Bertelsmann Stiftung 2015

Frühkindliche Bildung

"Wenn ich 10 Prozent schaffe, bin ich glücklich"

Magazin

Mitbringrezepte

Auf einer Spielzeuguhr im Kindergarten ist es fünf vor zwölf

Drohen neue Streiks?

Vorerst keine Einigung im Kita-Tarifstreit

Ein Kind trägt ein weißes Shirt mit der Aufschrift "Ich möchte in die Kita!" auf dem Rücken

Verdi-Chef droht

Ohne neues Angebot gibt es neue Kita-Streiks

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools