Startseite
  Beste Drähte in die EU: neuer DGB-Chef Reiner Hoffmann
  Wird am Dienstag operiert: Gewerkschaftschef Michael Sommer.
  Die Arbeitslosigkeit in den Euroländern hat einen neuen Rekord erreicht. 12,2 Prozent der Menschen waren im April in den 17 Staaten mit der Gemeinschaftswährung ohne Job.
  Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Michael Sommer, setzt in Hinblick auf die Bundestagswahl auf die große Koalition. Für ihn kommt Schwarz-Gelb nicht in Frage.
  Blick in den Plenarsaal: Die Diäten der Bundestagsabgeordneten sollen künftig an die Besoldung von Richtern angepasst werden
  SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will die Gewerkschaften mit seinem Wahlprogramm auf seine Seite ziehen
  In der späten Kurt-Beck-Phase? SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück
  Der Demonstrationszug des DGB hat das Brandenburger Tor erreicht. In diesem Jahr geben sich die Gewerkschaften besonders kämpferisch
  Demnächst Staatsoberhaupt: Joachim Gauck
  Vorteilsbringer: Unternehmen können das Know-how Älterer gewinnbringend nutzen
  DGB-Chef Michael Sommer, Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen und Handwerkspräsident Otto Kentzler (v. l. n. r.) stellen aktuelle Daten und Trends zum Thema "Arbeiten bis 67" vor
  Erst Zusage, dann Absage: DGB-Chef Michael Sommer wird nicht kooptiertes Mitglied im SPD-Bundesvorstand
  Erst Zusage, dann Absage: DGB-Chef Michael Sommer wird nicht kooptiertes Mitglied im SPD-Bundesvorstand
  Gabriels Friedensangebot an die Gewerkschaften: DGB-Chef Michael Sommer soll angeblich SPD-Vorstandsmitglied werden
  Occupy-Aktivist: Wer gegen Ungleichheit ist, ist deshalb noch nicht "gut"
  In Köln verbinden die Protestler Kapitalismuskritik mit Karnevalsfolklore
  Im Wahlkampf alles weggelächelt: Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit, SPD
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools