HOME

Ministerium für Staatssicherheit

Verräter - Tod am Meer

TV-Tipp

Verräter - Tod am Meer

Berlin - «Wenn das wirklich wahr ist, was du sagst, na dann stimmt ja nichts mehr.» Fassungslos reagiert Volkspolizist Martin Franzen, als Nina ihm von den Verknüpfungen zwischen der Roten Armee Fraktion (RAF) und der Staatssicherheit (Stasi) erzählt. Mitten in der Nacht in einem Auto. In der DDR. 1988.

NSA-Affäre

Ex-Stasi-Oberst über BND-Spionage: "Moralische Fragen spielen keine Rolle"

Im TV und Internet

Auf diese Serien können Sie sich 2015 freuen

Von Christian Ewers
Harald Jäger ist der Grenzer, der 1989 die Mauer öffnete. "Darüber, dass das am Ende so friedlich über die Bühne ging, bin ich froh", sagt er im stern-Interview.

ARD-Film "Bornholmer Straße"

Der Mann, der im wahren Leben die Mauer öffnete

Von Ulrike Posche
Charly Hübner hat vom Mauerfall erst am nächsten Morgen erfahren - durch zwei "stadtbekannte Trinker". Eine Party war schuld.

"Bornholmer Straße"-Star Charly Hübner

"Wir haben den Fall der Mauer schlicht versoffen"

Aufgewachsen in der DDR

Wir Stasi-Kinder

Wenn "Weissensee" das "Dallas" der DDR ist, dann ist er der J.R.: Jörg Hartmann als Stasi-Offizier Falk Kupfer

Jörg Hartmann

Der J.R. von "Weissensee"

Ja, er ist es: Peer Steinbrück, damals noch weit weg von der Kanzlerkandidatur

MfS-Akte veröffentlicht

Steinbrück, wie ihn die Stasi sah

Von Andreas Hoidn-Borchers
Gregor Gysi hatte in der DDR als Anwalt prominente Dissidenten vertreten

Neue Dokumente

Stasi-Verdacht gegen Gysi erhärtet sich

Linken-Spitze stellt sich in Stasi-Debatte hinter Gysi

Linksfraktionschef Gregor Gysi steht nach Vorwürfen zu angeblichen Stasi-Kontakten weiter in der Kritik.

Stasi-Ermittlungen

Forderungen nach Gysis Rückzug werden lauter

Ein paar Fragen zu Grass

Das Buch zum Eklat?

Von Sophie Albers Ben Chamo

Lebensgefährtin von Joachim Gauck

Daniela Schadt gibt ihren Job auf

Rechtsextremismus in Ostdeutschland

Jahn sieht Wurzeln bereits in der DDR

Neue Ermittler im Ruhrgebiet

Dortmund wird zum "Tatort"-Revier

Pro und Contra

Stasi-Aufarbeitung - mit oder ohne Stasi?

Wolfgang Thierse

Neues Stasi-Gesetz ist verfassungsrechtlich zweifelhaft

Stasi-Vorwürfe

Horst Mahler wehrt sich

Birthler-Behörde

IT-Chef soll Leutnant in der Stasi gewesen sein

Endspurt bei der Berlinale 2011

Unverbindliche Preisempfehlung

Von Sophie Albers Ben Chamo

Neuer Chef der Stasi-Unterlagen-Behörde

Gaucks Erbe

DDR-Musical "Hinterm Horizont"

Udo ist für alle da

Nach Birthler und Gauck

Roland Jahn soll neuer Herr der Stasi-Unterlagen werden

Die Quoten am Dienstag

Guter Einsteig für "Daniela Katzenberger - natürlich blond"

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren