Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Norbert Lammert

Norbert Lammert

"Nicht die Regierung hält sich ein Parlament, sondern das Parlament bestimmt und kontrolliert die Regierung." Das ist einer der Kernsätze von Parlamentspräsident Norbert Lammert. Ihm ist die Mitsprache der Abgeordneten heilig, auch wenn sie der Regierung lästig wird. Und weil der CDU-Mann sich zudem eine eigene Meinung erlaubt und beispielsweise den abrupten Ausstieg aus der Kernenergie hart kritisiert hat, gilt er in seiner eigenen Partei als Störfall. Manche hätten ihn gerne auf den Posten des Bundespräsidenten wegbefördert, aber der ebenso eloquente wie scharfsinnige Lammert liebt sein Amt, weil es ihm mehr politischen Einfluss einräumt, als er in Schloss Bellevue je hätte. Lammert, Sohn eines Bäckermeisters und vierfacher Vater, ist mit der Moritz-Fiege-Bierkutschermütze ausgezeichnet worden für Verdienste um das Ruhrgebiet.

CDU-Politiker Hintze beigesetzt - Große Anteilnahme

NSA-Untersuchungsausschuss im April 2014

Veröffentlichung von NSA-Unterlagen durch Wikileaks dürfte Justiz beschäftigen

AfD: Schulz wird uns weitere Wähler in die Arme treiben

Das SPD-Parteimagazin «Vorwärts» hatte die umstrittenen Sponsoren-Gespräche mit SPD-Spitzenpolitikern ausgerichtet. Foto: Christian Charisius

Treffen kosteten ab 3000 Euro

SPD stoppt gesponserte Gespräche mit Ministern

Norbert Lammert: «Ich wollte schlicht nicht.» Foto: Michael Kappeler

Lob für Steinmeier-Nominierung

Lammert zur Gauck-Nachfolge: «Ich wollte schlicht nicht»

Analyse

Union muss Steinmeier schlucken

Steinmeier: Gespräche nicht abbrechen

Steinmeier kündigt Reise nach Ankara für kommenden Dienstag an

CSU-Chef Horst Seehofer hält eine Einigung auf einen gemeinsamen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten «nach wie vor für möglich». Foto: Sven Hoppe

Debatte um Gauck-Nachfolge

Seehofer: Einigung mit SPD auf Gauck-Nachfolger noch möglich

Präsidenten-Poker

Wer zieht ins Schloss Bellevue?

Gauck hatte im Juni erklärt, er stehe aus Altersgründen nicht für eine zweite Amtszeit zur Verfügung. Foto: Britta Pedersen

Gemeinsamer Kandidat fraglich

Keine Einigung bei Spitzentreffen über Gauck-Nachfolge

Diese Namen werden gehandelt

Wer zieht ins Schloss Bellevue ein?

Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD)

SPD erhöht Druck auf Merkel für Unterstützung Steinmeiers als Gauck-Nachfolger

Lammert kandidiert nicht mehr für Bundestag

"WAZ": Lammert will nicht Bundespräsident werden

Hans-Ulrich Jörges' Klartext

Lammert, der Joker für Bellevue

Norbert Lammert im September in Berlin

Linken-Politiker Ramelow wünscht sich Lammert als Bundespräsident

Lammert kandidiert nicht mehr für Bundestag

Bundestagspräsident Lammert kandidiert nicht wieder für den Bundestag

Viele der Demonstranten in Dresden gingen die Politiker am Tag der Deutschen Einheit verbal hart an
Kommentar

Endzeitstimmung an der Elbe

Von diesem Tag der Deutschen Einheit wird sich Dresden lange nicht erholen

Silke Müller
Gauck bei der Einheitsfeier in Dresden

Gauck betont nach Pöbeleien in Dresden Dankbarkeit und Freude über deutsche Einheit

Pegida Dresden Wiedervereinigung

Reaktionen auf Dresden-Pöbelein

"Flüchtlinge sind einfacher zu integrieren als diese Demokratie-Verächter"

Politiker wie Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Joachim Gauck wurden in Dresden von Pegida-Anhängern beschimpft

Einheitsfeier in Dresden von Pöbeleien gegen Politiker überschattet

Politiker wie Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Joachim Gauck wurden in Dresden von Pegida-Anhängern beschimpft

Einheitsfeiertag in Dresden von Pöbeleien gegen Politiker überschattet

Norbert Lammert

Lammert: Deutsche haben am Tag der Einheit allen Grund zum Feiern

Demonstrationen in Dresden zum Tag der Deutschen Einheit

Merkel und Gauck vor Ort

Tag der Deutschen Einheit in Dresden: Zwischen Tränen und Trillerpfeifen

Zu den offiziellen Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit sind zahlreiche hochrangige Politiker nach Dresden gekommen.

Offizielle Feiern zum Tag der Einheit mit Gottesdienst begonnen

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools