HOME

Unfall bei Spritztour: Neunjähriger fährt nach Hause und schläft

Siegen - Mit dem Auto seiner Mutter hat ein Neunjähriger in Nordrhein-Westfalen bei einer nächtlichen Spritztour einen geparkten Wagen gerammt. Danach sei er nach Hause gefahren und habe sich wieder schlafen gelegt, wie die Polizei mitteilte. Demnach hatte sich das Kind in der vergangenen Nacht die Autoschlüssel seiner Mutter genommen und war losgefahren. Auf einem Hotelparkplatz fuhr er dann den Wagen an und verlor dabei das Nummernschild. Beamte weckten Mutter und Kind zu Hause. Vor dem Haus stand das Auto - korrekt eingeparkt. Den Schaden bezifferte die Polizei mit rund 5000 Euro.

NRW-Landesregierung will Erdogan-Auftritt in Deutschland verhindern

Ildikó Enyedi hat mit einem poetischen Liebesfilm den Goldenen Bären gewonnen. Foto: Jens Kalaene

Berlinale

Ildikó Enyedi: Emotionale Achterbahnfahrt mit dem Publikum

Ehepaar stirbt bei Unfall im Münsterland

Opel hat rund 38 200 Mitarbeiter in Europa, davon mehr als die Hälfte in Deutschland. Foto: Andreas Arnold

Hoffnung für Standort Bochum

IG Metall: Opel-Übernahme durch PSA vielleicht gute Option

Gewerkschaft: Opel-Übernahme vielleicht bessere Option

Musical-Abzocke: Verbraucherschützer warnen

Falsche Musik, andere Handlung

Verbraucherschützer warnen vor Fake-Musicals

Freiheitsberaubung

Vorwurf der Freiheitsberaubung

Schüler nicht aus der Klasse gelassen: Lehrer freigesprochen

Ditib-Büro in Köln

Türkische Religionsbehörde verurteilt Vorgehen gegen Ditib-Imame

NRW erwartet bei Opel-Verkauf keine Einschnitte in Bochum

Imame unter Spionageverdacht - Wohnungen durchsucht

Auch die Ditib-Moschee in Fürthen (Rheinland-Pfalz) wurde von BKA-Fahndern durchsucht. Foto: Thomas Frey

Beweismaterial sichergestellt

Razzien bei Ditib-Imamen wegen Spionage-Verdachts

Ditib-Moschee in Köln

Bundesanwaltschaft lässt wegen Spitzelaffäre Räume von vier Imamen durchsuchen

Ditib-Imame spionierten angebliche Gülen-Anhänger aus

Razzien beim Moscheeverband Ditib wegen Spionageverdachts

Ermittler durchsuchen Wohnungen von vier Imamen

Kunden fordern Entschädigungszahlungen nach dem EU-Fluggastrecht. Tuifly lehnt das ab. Foto: Julian Stratenschulte

Entschädigungen verweigert

Gericht verhandelt über Klagen nach Tuifly-Flugausfällen

Anis Amri

Sitzung des Innenausschusses

Fall Anis Amri: Was Behörden nun dringend klären müssen

Bundestags-Innenausschuss befasst sich mit Fall Amri

Union nutzt Amri-Sondersitzung für Kritik an SPD

Fall Amri: Union hält Vorwürfe gegen NRW aufrecht

Zur Sitzung sind neben Bundesinnenminister de Maizière auch seine Länderkollegen aus Nordrhein-Westfalen und Berlin geladen. Foto: Maurizio Gambarini

Sondersitzung Innenausschuss

Fall Amri: Union hält Vorwürfe gegen NRW aufrecht

Veronica Ferres in Berlin im Reichstagsgebäude. Foto: Rainer Jensen

Wahl in Berlin

Auch Promis wählen den Bundespräsidenten

Veronica Ferres, Peter Maffay, Iris Berben, Joachim Löw, Oliva Jones und Hape Kerkeling - diverse Prominente nehmen an der Wahl des Bundespräsidenten teil. Foto: dpa

Wahl des Bundespräsidenten

Maffay, Löw und Ferres: Promis bei der Wahl

Skizze

Aufklärung einer Fahrerflucht

Zwei Jungen helfen der Polizei mit dieser Skizze

Die nordrhein-westfälische SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (r) und die grüne Schulministerin Sylvia Löhrmann im Landtag in Düsseldorf. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Aktuelle Umfrage

Rot-Grün in NRW ohne Mehrheit

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools