Zur mobilen Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
Startseite
Weißbuch stößt auf Kritik

Kritik aus SPD und Opposition an neuem Weißbuch der Bundesregierung

Awacs-Aufklärungsmaschine

Debatte um Nato-Aufklärungsflüge in Türkei

Recce-Aufklärungstornados

Militäreinsatz in Syrien

Deutschland schickt Tornados gegen den IS

Bundeswehrsoldat in Afghanistan

Berlin will wieder mehr Soldaten nach Afghanistan schicken

Bundeswehrsoldat in Afghanistan

Koalitionsexperten wollen afghanischen Stützpunkt länger halten

Afghanische Soldaten bei Kundus

Nach Eroberung durch Taliban

Afghanische Armee startet Gegenoffensive in Kundus

  Zwei Eurofighter starten auf dem Fliegerhorst Laage bei Rostock zu einer Übung

Irak und Ukraine

Wehrbeauftragter hält neue Auslandseinsätze für riskant

  Ursula von der Leyen steht wegen zahlreicher Mängel bei der Bundeswehr in der Kritik

Bundeswehr

Von der Leyen beklagt handwerkliche Mängel

  Könnte zum Trauma deutscher Steuerzahler werden: die Euro-Hawk-Drohne

668 Millionen Steuergeld versenkt?

Drohne mit beschränkter Haftung

Hans-Martin Tillack
  Skandal-Drohne Euro Hawk: EADS-Manager Bernhard Gerwert hält die vom Verteidigungsministerium erwartete Kostensteigerung für völlig überzogen.

Debakel um Drohne Euro Hawk

And the winner is ... EADS

Hans-Martin Tillack
  Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizère rechnet nicht mit einem hohem Verkaufspreis für die Aufklärungsdrohne

"Euro-Hawk"-Affäre

Untersuchungsausschuss hört erste Zeugen

  Über die Neuanschaffung des Bundeswehr-Hubschraubers NH-90 - hier bei einer Übung im September 2010 - herrscht Streit

Bundeswehr-Hubschrauber NH 90

Verteidigungsausschuss stoppt Hubschrauber-Deal

Drohne Euro Hawk

De Maizière droht Untersuchungsausschuss

  Verantwortungsloser Blindflug? Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU)

"Euro Hawk"-Debakel und Bundeswehrreform

De Maizière muss einiges erklären

Millionengrab "Euro Hawk"

Keiner will es gewesen sein

  Erstmals spricht sich die Bundesregierung klar für die Anschaffung bewaffneter Drohnen aus. Bisher werden die unbemannte Flugobjekte nur zur Spionage genutzt.

Aufrüstung

Bundesregierung plant Kauf von Kampfdrohnen

Truppenrückzug am Hindukusch

Parteien uneinig über Afghanistan-Mandat

Martialischer Werbeclip zurückgezogen

Wenn die Bundeswehr Krieg spielt

  Grünen-Abgeordneter Hans-Christian Ströbele hat verfassungsrechtliche Bedenken gegen deutsche Verstärkung im Libyen-Einsatz

Deutsche Soldaten für Libyen-Einsatz

Ströbele droht mit Verfassungsklage

  Regelwidriges Bombardement: ausgebrannter Tanklaster bei Kundus 2009

Kundus-Untersuchungsausschuss

Politisch nicht angemessen

Lutz Kinkel

Bundeswehrreform

Loblieder auf de Mazière

Regierungserklärung zu Bundeswehrreform

De Maizière erwartet mehr Auslandseinsätze

Libyen-Einsatz der Bundeswehr

Kritik und Zustimmung

Humanitär-Mission

Opposition kritisiert Libyen-Schlingerkurs

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools