Startseite

SPD

Die SPD ist die älteste parlamentarisch vertretene Partei Deutschlands, Gründungsdatum: 23. Mai 1863. Ihr Kernanliegen ist die soziale Gerechtigkeit, ihre Kernwählerschaft sind Arbeiter. Derzeit macht die Partei eine menschliche Erfahrung: Sie schwächelt. 1977 hatten die Sozialdemokraten noch eine Million Mitglieder. Heute sind es weniger als die Hälfte. Ihr bestes Wahlergebnis erreichte die SPD unter Willy Brandt, der Ikone der Partei. Ihr bisher schlechtestes mit dem Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Zweimal stellte sie den Bundespräsidenten, dreimal den Kanzler. Einer von ihnen, Helmut Schmidt, ist nach seiner Amtszeit eine Art Ratgeber der Nation geworden.

Plakat
Martin Schulz
Schlange vor der Tafel
Freude der Linken-Vorsitzenden nach ihrer Wiederwahl
Torte statt Argumente
Kipping und Riexinger
Freude der Linken-Vorsitzenden nach ihrer Wiederwahl
Demo gegen Armenien-Resolution
Gabriel und Merkel
Führungstrio
Ein Terminalgebäude des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg im Oktober letzten Jahres
Cem Özdemir
Justizminister Maas
Eidesstattliche Erklärung
Landwirt versprüht Pestizid
Hauptversammlung Kuka AG
Steinmeier offen für Lockerung von Russland-Sanktionen
Wagenknecht und Bartsch
Sebastian Edathy
Linken-Politiker Gregor Gysi
BER
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools