HOME

Telefonat mit May: Merkel spricht Briten ihr Beileid aus

Berlin - Kanzlerin Angela Merkel hat mit der britischen Premierministerin Theresa May telefoniert und ihr und allen Briten ihre Anteilnahme ausgesprochen. Das teilte Regierungssprecher Steffen Seibert am Abend per Twitter mit. Gleich nach dem Anschlag vor dem Parlament in London hatte Merkel erklärt, dass Deutschland im Kampf gegen jede Form von Terrorismus «fest und entschlossen an der Seite Großbritanniens» stehe. Nach jüngsten Angaben von Scotland Yard erhöhte sich die Zahl der Toten auf fünf - unter ihnen ist auch der Angreifer.

Bundesregierung: Gedanken sind bei britischen Freunden

Donald Trump und Angela Merkel

Vor Besuch bei Trump warnt Merkel mit Chinas Präsident Xi vor Protektionismus

Angela Merkel

Erstes Treffen mit Trump

Merkel reist nach Washington

Merkel hat Rutte telefonisch gratuliert

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan teilt weiter verbal scharf aus
Pressestimmen

Streit um Wahlkampfautritte

"Die Vorstellung einer Türkei als EU-Mitglied wird vollkommen absurd"

Türkei schürt Konflikt - Erdogan: Merkel unterstützt Terroristen

Türkischer Staatschef Recep Tayyip Erdogan

Erdogan wirft Merkel "Unterstützung von Terroristen" vor

Türkischer Staatschef Recep Tayyip Erdogan

Erdogan wirft Merkel "Unterstützung von Terroristen" vor

Bundesregierung: Erdogans Vorwurf der Terrorunterstützung abwegig

Twitter-Account von Donald Trump

Analyse

Zwei wie Trump und Merkel: mächtig und grundverschieden

Erdogan droht Niederlanden mit Vergeltung

Bundesregierung weist Erdogans Nazi-Vergleich als "absurd und deplatziert" zurück

GM verkauft Opel und Vauxhall an PSA Peugeot Citroën

Nach Opel-Verkauf bleiben Sorgen um die Arbeitsplätze

Reccep Tayip Erdogan: Verfassungsreform ist offiziell

Nazi-Äußerung

"Infam", "abstrus": Deutsche Politiker weisen Erdogan in klaren Worten zurecht

Bundesregierung nennt Erdogans Nazi-Vergleich «deplatziert»

Merkel bei ihrer Rede in Demmin

Merkel fordert Freilassung Yücels - "werden alles in unserer Macht stehende tun"

Merkel und Erdogan Anfang Februar in Ankara

Merkel kritisiert U-Haft für Yücel als unverständlich und drängt auf Freilassung

Bundesregierung: Planen keine Auffanglager in Libyen

Jürgen Kantner im Jahr 2009

Philippinische Abu-Sayyaf-Islamisten ermorden 70-jährigen deutschen Segler

Logo der Traditionsmarke Opel

PSA-Chef bekräftigt Job- und Standortgarantien für Opel

Berlin im Fall Yücel verärgert

Merkel fordert von Türkei rechtsstaatliches Verfahren für "Welt"-Korrespondenten

Opel-Werk in Antwerpen

Bundesregierung schaltet sich mit "Dringlichkeit" in den Fall Opel ein

Angela Merkel mit Richard Gere im Kanzleramt

Politik trifft Hollywood

Angela Merkel spricht mit Richard Gere über Tibet

Bundeskanzlerin Merkel und Richard Gere

Merkel spricht mit Hollywood-Star Richard Gere über Lage in Tibet

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools