Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME
Der frühere Kanzleramtschef Pofalla ist seit August 2015 bei der Bahn und bisher Vorstand Wirtschaft, Recht und Regulierung. Foto: Rolf Vennenbernd

Neuer Infrastruktur-Vorstand

Pofalla steigt bei der Bahn auf

Das Land trägt zu den Gesamtkosten 930 Millionen bei, die Stadt Stuttgart knapp 300 Millionen. Beide weigern sich, mehr zu zahlen. Foto: Marijan Murat

Wegen Mehrkosten

Bahn will wegen Stuttgart 21 klagen

Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 ist höchst umstritten

Bahn-Aufsichtsratsvize verlangt Aufklärung über höhere Kosten für Stuttgart 21

Bahn-Chef Grube

Deutsche Bahn will Ärgernisse für Kunden zügig abstellen

  Hier kann man lange warten: Zugausfälle wird es am Mainzer Hauptbahnhof auch in den kommenden Wochen reichlich geben.

Bundesamt leitet Verfahren ein

Bahn-Vorstand ist Mainzer Chaos "peinlich"

  Gegner des Bahnprojekts Stuttgart 21 demonstrieren vor dem baden-württembergischen Verkehrsministerium in Stuttgart

Bahnprojekt Stuttgart 21

Fertigstellung auf 2022 verschoben

  Sie geben nicht auf: Die Gegner von Stuttgart 21 protestieren vor dem Gebäude, in dem sich der Lenkungskreis trifft

Das Prestigeprojekt der Deutschen Bahn

Stuttgart 21 verspätet sich

  Wechselt von BMW zur Deutschen Bahn: Heike Hanagarth

Deutsche Bahn

Heike Hanagarth ist neue Technikchefin

  Immer wieder kommt es bei der Deutschen Bahn zu erheblichen Verzögerungen beim Bau neuer Züge

Neues Technik-Ressort

Deutsche Bahn sucht Unterstützung für Volker Kefer

  Die Stuttgarter Innenstadt - hier in einer Modellansicht - soll sich durch den unterirdischen Bahnhof Stuttgart 21 stark verändern

Bahnprojekt Stuttgart 21

Auch die Stadt lehnt Beteiligung ab

  Das Bahnprojekt Stuttgart 21 soll nun 5,6 Milliarden Euro kosten

Bahn-Aufsichtsrat

Chancen für Stuttgart 21 liegen bei 50 Prozent

  Niemand hat die Absicht, das Ding teurer werden zu lassen. Ehrlich. Gegen solche immer wieder geäußerten Bekundungen der Bahn wehren sich Stuttgart-21-Gegner, wie hier am Freitag vor dem Staatsministerium der Landeshauptstadt

Kostenexplosion bei Stuttgart 21

Gebt der Bahn keinen Cent mehr

  Volker Kefer, Vorstand der Deutschen Bahn, geht auf Abstand zum Projekt S21.

Milliardenprojekt Stuttgart 21

Bahn-Vorstand Kefer denkt über S21-Ausstieg nach

  Vor dem Bahnhof prangert ein Informationszelt farbenstark die enormen Kosten an, die das Prestigeobjekt verschlingt

Kostenexplosion bei Stuttgart 21

Opposition befürchtet höhere Bahnpreise

  Wasser auf den Mühlen der Gegner: Das umstrittene Bahnprojekt S21 wird nun sehr viel teurer als gedacht. Auf 5,6 Milliarden beziffert die Bahn nun die Kosten.

Prestigeprojekt S21

Aufs Abstellgleis!

  Noch immer fordern die Gegner von Stuttgart 21 einen Stopp für das Prestigeprojekt. Die Bahn sagt jedoch, dass ein Ausstieg noch viel teurer werden würde als der Weiterbau.

Prestigeprojekt S21

Stuttgart 21 wird mindestens 1,1 Milliarden teurer

  ICE der Baureihe 403

Deutsche Bahn

ICE-Debakel könnte teuer werden für Siemens

  Die Computersimulation zeigt einen ICE-Zug im geplanten Stuttgarter Hauptbahnhof. Laut stern-Recherchen wird das Bauprojekt auch aus Gründen des Brandschutzes deutlich teurer als erwartet.

Umstrittenes Bahnprojekt

S21-Gutachter halten Tunnel für Todesfallen

+++ Newsticker zu Stuttgart 21 +++

Die Bahn baut - koste es, was es wolle

swantje-dake

Stuttgart 21

Tiefbahnhof besteht weiteren Streßtest

Umstrittenes Milliardenprojekt

Bahn rechnet angeblich S21-Ausstieg durch

Stuttgart 21

Bahn vergibt Aufträge für 700 Millionen Euro

Stresstest-Präsentation für Stuttgart 21

Heiner Geißler reizt zu Pfiffen - und verblüfft

Stresstest Stuttgart 21

Geißler bringt Zwitter-Bahnhof ins Spiel

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools