HOME
  Albrecht Glaser und Frauke Petry: Die Wähler kehren der AfD den Rücken.

stern-RTL-Wahltrend

Die AfD im Sinkflug

Seit Wochen verliert die AfD Wählerstimmen. Mittlerweile kommt sie nicht mehr auf 12, sondern nur noch auf acht Prozent. Das hat nach Einschätzung von Forsa Chef-Manfred Güllner gleich drei Gründe.

Die SPD mit ihrem Kanzlerkandidaten Martin Schulz kommt im «Wahltrend» erneut auf 31 Prozent. Foto: Maurizio Gambarini

«Wahltrend»

SPD hält sich im Umfrage-Hoch - Grüne und AfD verlieren

«Wir haben erheblichen Nachholbedarf bei den Einkommen», sagt der SPD-Kanzlerkandidat. Foto: Bernd von Jutrczenka

Höchster Wert seit Wahl 2013

Schulz-Effekt: SPD auch in zweiter Umfrage bei 26 Prozent

Martin Schulz hält die Daumen hoch: Im stern-RTL-Wahltrend legt die SPD deutlich zu

stern-RTL-Wahltrend

Schulz-Effekt wirkt: SPD halbiert Abstand zur Union

Sigmar Gabriel und Angela Merkel

stern-RTL-Wahltrend

Gabriels Ampel-Koalition in weiter Ferne

Die Mehrheit der Deutschen sieht keinen Zusammenhang zwischen Merkels Flüchtlingspolitik und dem Attentat von Berlin.

stern-RTL-Wahltrend

CDU gewinnt dazu - Terror hat nicht mit Flüchtlingspolitik zu tun, sagt die Mehrheit

Angela Merkel und Sigmar Gabriel

stern-RTL-Wahltrend

Jeder Zweite würde Merkel direkt zur Kanzlerin wählen

SPD-Politiker zu mieten: Andrea Nahles in einem von Extra3 entworfnen Plakat

stern-Umfrage

Kein Verständnis für "Rent a Sozi"

Martin Schulz und Sigmar Gabriel

stern-RTL-Wahltrend

SPD verliert trotz Schulz-Wechsel nach Berlin

Donald Trump nach seinem Wahlsieg

stern-RTL-Wahltrend

Trump-Sieg lässt deutsche Wähler kalt

Frank-Walter Steinmeier: Konsenskandidat als Bundespräsident? Wahltrend

stern-RTL-Wahltrend

Union verliert, SPD stagniert - Steinmeier gefällt

v

stern-RTL-Wahltrend

Union vergrößert weiter den Abstand zur SPD

Angela Merkel

stern-RTL-Wahltrend

Merkel doppelt so beliebt wie die Union

Die Co-Vorsitzenden der AfD, Frauke Petry und Jörg Meuthen

stern-RTL-Wahltrend

Höhenflug der AfD vorerst gestoppt

Union verliert weiter an Wählerzuspruch

Umfrage: Union sackt auf 32 Prozent ab

Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel und der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer

stern-RTL-Wahltrend

Union sinkt auf niedrigsten Stand seit Jahren

Angela Merkel legt im stern RTL Wahltrend zu

stern-RTL-Wahltrend

Merkel gewinnt an Zustimmung, die Union stagniert

Frauke Petry, die Bundesvorsitzende der AfD lächelt, Vorn im Bild ist eine Deutschlandflagge zu sehen

stern-RTL-Wahltrend

AfD sonnt sich im Umfragehoch

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD)

stern-RTL-Wahltrend

Die SPD legt zu und Olaf Scholz überholt Sigmar Gabriel

SPD-Chef Gabriel (l.) und CDU-Chefin Merkel

SPD verliert im Forsa-Wahltrend zwei Punkte auf 21 Prozent

stern-RTL-Wahltrend: Sigmar Gabriel muss registrieren, dass die SPD wieder abrutscht

stern-RTL-Wahltrend

SPD rutscht ab, Union legt zu

SPD-Chef und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel mit Bundeskanzlerin Angela Merkel

stern-RTL-Wahltrend

SPD legt zu und Merkel verliert an Rückhalt

Wahltrend Kretschmann Grüne

stern-RTL-Wahltrend

Grüne legen zu, FDP verliert

Stopp-Symbol auf der auf der Internetseite "Rechte Hetze bekämpfen!" von Pro Asyl

stern-Umfrage zu Hass-Postings

Deutliche Mehrheit ist für Klarnamen-Pflicht im Netz

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools