Startseite

Wolfgang Schäuble

Wolfgang Schäuble

Wolfgang Schäuble ist der einzige Abgeordnete, der seit 1972 im Bundestag sitzt. Mehr politische Ämter als er hat kein Politiker ausgeübt, für das höchste Amt, das des Bundespräsidenten, war er nicht nur einmal im Gespräch. Schäuble war Erster Parlamentarischer Geschäftsführer, Fraktionschef der Union, Parteivorsitzender, Kanzleramtsminister, Innenminister - und er ist, seit 2009, Bundesfinanzminister im Kabinett von Kanzlerin Angela Merkel. Schäubles Leben nahm 1990 eine dramatische Wende: Ein psychisch kranker Mann schoss auf ihn, seither sitzt er, von der Brust abwärts gelähmt, im Rollstuhl. Zuvor war er begeisterter Fußballer der Bundestags-Elf. Er spielte Linksaußen und pflegte, bevor er nach vorne stürmte, den gegnerischen Verteidiger zu fragen: "Na, kannste mithalten?" 2013 wurde er im dritten Kabinett von Angela Merkel und der zweiten großen Koalition im Amt des Bundesfinanzministers bestätigt. Politisch setzt Schäuble auf die G20 als Säulen für eine nachhaltige Weltwirtschaftsordnung des 21. Jahrhunderts.

Verwandte Themen

CDU, SPD, Berlin, Deutschland, Sigmar Gabriel, Manuela Schwesig, Flüchtlinge, Sport, Alleinerziehende, BamS

Börse in Tokio
Das Betreuungsgeld wurde von Karlsruhe gekippt
Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig
Schäuble und Schwesig
Betreuungsgelder werden frei
Wolfgang Schäuble
Andreas Nahles auf einer Pressekonferenz
Dieter Zetsche
Schäuble rechnet mit Haushaltsplus
Wolfgang Schäuble
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble zu neuen Griechenland-Hilfen
Bundeskanzlerin Angela Merkel (l.) und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble schauen im BUndestag sorgenvoll
Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl, der CDU-Vorsitzende Wolfgang Schäuble und Generalsekretärin Angela Merkel 1999
Finanzminister Wolfgang Schäuble im ZDF-Interview
Die Vorsitzende der Jungsozialisten, Johanna Uekermann (SPD), auf dem Bundeskongress 2014
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will nicht, dass die EU-Kommission als europäische Regierung agiert
  Yanis Varoufakis erzählte dem stern auch Details aus seiner Familiengeschichte
Wolfgang Schäuble hat wiederholt einen zeitweisen Grexit ins Spiel gebracht

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools