Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Wolfgang Schäuble

Wolfgang Schäuble

Wolfgang Schäuble ist der einzige Abgeordnete, der seit 1972 im Bundestag sitzt. Mehr politische Ämter als er hat kein Politiker ausgeübt, für das höchste Amt, das des Bundespräsidenten, war er nicht nur einmal im Gespräch. Schäuble war Erster Parlamentarischer Geschäftsführer, Fraktionschef der Union, Parteivorsitzender, Kanzleramtsminister, Innenminister - und er ist, seit 2009, Bundesfinanzminister im Kabinett von Kanzlerin Angela Merkel. Schäubles Leben nahm 1990 eine dramatische Wende: Ein psychisch kranker Mann schoss auf ihn, seither sitzt er, von der Brust abwärts gelähmt, im Rollstuhl. Zuvor war er begeisterter Fußballer der Bundestags-Elf. Er spielte Linksaußen und pflegte, bevor er nach vorne stürmte, den gegnerischen Verteidiger zu fragen: "Na, kannste mithalten?" 2013 wurde er im dritten Kabinett von Angela Merkel und der zweiten großen Koalition im Amt des Bundesfinanzministers bestätigt. Politisch setzt Schäuble auf die G20 als Säulen für eine nachhaltige Weltwirtschaftsordnung des 21. Jahrhunderts.

Bundesfinanzminister Schäuble setzt auf freien Handel mit den USA

Bundeswirtschaftsminister Gabriel (R) zusammen mit DIHK-Präsident Eric Schweitzer. Foto: Bernd von Jutrczenka / Archiv

DIHK

Wirtschaft fordert Entlastungen noch vor der Wahl

Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (l) im Gespräch mit der CDU-Bundesvorsitzenden und Bundeskanzlerin Angela Merkel. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Haushaltsüberschuss

Merkel stützt Schäuble: Schuldenabbau vernünftig

«Wir dürfen unser Land nicht schlechtreden. Wir machen nicht alles anders, aber vieles gerechter und sicherer», sagt der Bundeswirtschaftsminister. Foto: Michael Kappeler/Archiv

Jahresauftaktklausur in Berlin

Gabriel will Wahlkampf mit «150 Prozent Sozialdemokratie»

Kanzlerin Merkel mit Schäuble und SPD-Chef Gabriel (l.)

Merkel stärkt Schäuble im Streit mit der SPD um Schuldentilgung den Rücken

Merkel stützt Schäuble: Schuldenabbau vernünftig

Schäuble gegen sofortige Steuersenkungen

Schäuble lehnt Streichung der Entwicklungshilfe ab

Schäuble: Pläne für 15-Milliarden-Steuersenkung nach 2017

Kein Interesse an Fördermitteln

Große Koalition streitet über Verwendung des Milliardenüberschusses im Etat

Angesichts des Finanzpolsters dürften sich Haushaltsexperten der Koalition dafür stark machen, nun die Tilgung von Altschulden zu beschleunigen. Foto: Ole Spata/Archiv

Schäuble will Schulden tilgen

Koalitionsstreit um 7 Milliarden Steuerüberschuss

Satter Milliarden-Überschuss

Wohin mit dem zusätzlichen Geld?

Schäuble will Milliarden-Überschuss zum Schuldenabbau nutzen

«Bild»: Schäuble erwirtschaftet 2016 7-Milliarden-Überschuss

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble im Gespräch mit Kollegen. Foto: Michael Kappeler

Streit um Verwendung

Schäubles Milliarden-Finanzpolster wächst und wächst

Analyse

Fehlgesteuert: Einhelliges Nein zu Klimaabgabe auf Fleisch

Wolfgang Schäuble lobt den Musiksachverstand von Angela Merkel. Foto: Robert Schlesinger

Musik-Experten

Schäuble verlässt sich auf Merkels Operntipps

Der Kurs des griechischen Regierungschefs Alexis Tsipras wird in der EU stark kritisiert. Foto: Alexandros Vlachos

Vorwürfe gegen Schäuble

Athen setzt Konfrontation mit Gläubigern und Berlin fort

Bundesarbeitsministerin Nahles und Bundesfinanzminister Schäuble haben sich über die Finanzierung der Ost-West-Rentenangleichung verständigt. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Bundeszuschuss zur Rentenkasse

Koalition einigt sich auf Ost-West-Rentenfinanzierung

Finanzierung der Rentenangleichung geklärt

Koalition legt Streit über Finanzierung der Ost-West-Rentenangleichung bei

Nahles und Schäuble erzielen Einigung über Ost-West-Renten

EU-Ausländer bekommen in Deutschland möglicherweise bald weniger Kindergeld als bisher. Foto: Ole Spata

Union spendet Beifall

Lob und Kritik für Gabriels Kindergeld-Vorstoß

Rentenangleichung: Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will eine Finanzierung aus Steuermitteln. Foto: Daniel Karmann

Ost-West-Gefälle

Nahles will Rentenangleichung vor Weihnachten klären

SPD-Chef Gabriel

Gabriel fordert Kürzung des Kindergelds für EU-Ausländer

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools