Startseite
  Syrische Flüchtlinge auf dem Weg nach Deutschland 
Deutschland wächst nur durch Zuwanderung
David Cameron spricht auf der CSU-Klausur in Wildbad Kreuth
Flüchtlinge am Bahnhof Föughafen Schönefeld
Markus Söder
Immer mehr Flüchtlingskinder an deutschen Schulen
Passanten in Lübeck
Straßenszene auf Helgoland
"Deutschland braucht Zuwanderung"
Auf einer Länge von 175 Kilometern wird derzeit eine Art Stacheldraht mit rasiermesserscharfen Schneiden montiert.
Laut Statistikamt ist der Anteil der Zuwanderer in Deutschland auf einen Rekordstand gestiegen
  Nach neuesten Berechnungen sinkt die Einwohnerzahl Deutschlands bis zum Jahr 2060 voraussichtlich auf einen Wert zwischen 67,6 und 73,1 Millionen
  Alexander Gauland hat nach dem Attentat auf "Charlie Hebdo" Empörung ausgelöst mit der Aussage: "Vor diesem Hintergrund erhalten die Forderungen von Pegida besondere Aktualität und Gewicht."
  "Flüchtlinge willkommen" - der Schriftzug wurde während einer Pegida-Demonstration an die Fassade der Semperoper projiziert
  Fast eine halbe Million Menschen sind vergangenes Jahr nach Deutschland eingewandert
  Vor allem türkische Einwanderer bekommen die Folgen der verfehlten Einwanderungspolitik bis heute zu spüren.
  Bundeskanzlerin Angela Merkel im Gespräch mit dem britischen Premier David Cameron auf dem Nato-Gipfel im September
  Teilnehmer der Volksabstimmung warten in Zürich, ihre Stimme abgeben zu können.
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools