A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Vorhaben

Nachrichten-Ticker
Warnung vor Schaden für Demokratie durch NSA-Programme

Die US-Überwachungsprogramme schränken einem Bericht der Nichtregierungsorganisationen Human Rights Watch (HRW) und American Civil Liberties Union (ACLU) zufolge die Arbeit von Journalisten und Rechtsanwälten ernsthaft ein.

Professor schwimmt Rhein entlang
Professor schwimmt Rhein entlang
1230 Kilometer für ein Messgerät

Von der Quelle bis zur Mündung: Ein Chemie-Professor will den kompletten Rhein durchschwimmen. Sein Ziel ist kein Rekord, sondern Geld - um seiner Hochschule ein Analyse-Gerät zu kaufen.

Nachrichten-Ticker
Chemie-Professor will durch kompletten Rhein schwimmen

Der Chemie-Professor Andreas Fath hat sich auf den Weg gemacht, in knapp vier Wochen durch den kompletten Rhein zu schwimmen.

Lifestyle
Lifestyle
Chemie-Professor will den Rhein hinunterschwimmen

Füße, Hände und das Gesicht in eine Wanne voll Eiswürfel pressen - das komme dem Gefühl nahe, drei Minuten lang durch die Quelle des Rheins zu schwimmen.

Nachrichten-Ticker
Ministerium stoppt Pläne für Haushaltshilfenvermittlung

Nach Kritik aus der Wirtschaft stellt das Bundesfamilienministerium seine Pläne für eine Online-Vermittlung von Haushaltshilfen zurück.

Panorama
Panorama
Malermeister streicht Elternhaus in Schwarz-Rot-Gold

Der WM-Triumph der deutschen Fußballer hat Malermeister Guido Feuerpeil und seine Frau Saba aus Mülheim-Kärlich bei Koblenz inspiriert: Die beiden strichen kurzerhand das Haus seiner Eltern, in dem auch die Werkstatt des Malerbetriebs ist, in Schwarz-Rot-Gold.

Wirtschaft
Wirtschaft
Mietpreisbremse wohl mit mehr Ausnahmen

Bei der geplanten Mietpreisbremse der schwarz-roten Bundesregierung zeichnen sich mehr Ausnahmen ab als bisher vorgesehen. Justizminister Heiko Maas (SPD) sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Wir können darüber diskutieren, Neubauten von der Mietpreisbremse auszunehmen."

Sport
Sport
DFB bestraft Bremen mit Länderspiel-Bann

Länderspiel-Bann statt Weltmeister-Party: Der Deutsche Fußball-Bund entzieht Bremen den Auftritt von Joachim Löws WM-Helden gegen Gibraltar und will die Hansestadt bei allen Länderspielen vorerst meiden.

Nachrichten-Ticker
SPD-Fraktionschef Oppermann lehnt "Gegenspionage " ab

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann lehnt die Überwachung befreundeter Geheimdienste als Reaktion auf die NSA-Affäre und die jüngsten Spionagefälle ab.

Nachrichten-Ticker
Jazenjuk tritt zurück und warnt vor "Konsequenzen"

Angesichts des Bruchs der Regierungskoalition in der Ukraine hat der vom Westen geschätzte Ministerpräsident Arseni Jazenjuk seinen Rücktritt erklärt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?