A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Erosion

Nachrichten-Ticker
Verstimmungen zwischen USA und EU über Gentechnik

Nach der jüngsten Verhandlungsrunde über ein transatlantisches Freihandelsabkommen (TTIP) haben die USA ihrem Unmut über mögliche nationale Verbote für gentechnisch veränderte Lebensmittel in der Europäischen Union Luft gemacht.

Nachrichten-Ticker
Zehntausende demonstrieren in Deutschland gegen TTIP

Im Rahmen eines europaweiten Protesttages gegen das geplante EU-Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) sind in Deutschland tausende Menschen auf die Straße gegangen.

Nachrichten-Ticker
Grüne: Druck aus Gesellschaft wird TTIP verhindern

Die Grünen setzen auf wachsenden Druck aus der Gesellschaft, um das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP zu verhindern.

Freihandelsabkommen
Freihandelsabkommen
Gabriel entschärft Sorgen zu TTIP-Verhandlungen

"Was die SPD nicht will, wird nicht kommen": Sigmar Gabriel findet klare Worte zu den TTIP-Verhandlungen - um Kritiker zu beruhigen. Liberalisierung oder Privatisierung soll nicht erzwungen werden.

Nachrichten-Ticker
Wirtschaftsminister Gabriel zieht rote Linien bei TTIP

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) zieht rote Linien beim umstrittenen transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP: "Was die SPD nicht will, wird auch nicht kommen", sagte Gabriel.

Nachrichten-Ticker
Brüssel plant EU-weiten Austausch bei Steuer-Absprachen

Die Luxemburg-Affäre hat gezeigt, wie Großkonzerne zur Steuervermeidung Milliarden-Gewinne in der EU verschieben - nun will die EU-Kommission unfairem Steuerwettbewerb auf Kosten anderer Länder einen Riegel vorschieben.

Caminito del Rey
Caminito del Rey
Auf dem gefährlichsten Klettersteig der Welt

Nichts für Nervenschwache: Weil zu viele Aktivurlauber in den Tod stürzten, war der Caminito del Rey geschlossen. Jetzt wird der berüchtigte Klettersteig Spaniens wiedereröffnet, Schwindel garantiert.

Nachrichten-Ticker
Merkel will TTIP-Gespräche bis Jahresende abschließen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dringt in den Verhandlungen über das Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA auf einen Abschluss bis zum Jahresende.

Nachrichten-Ticker
USA sollen angeblich bei EU-Gesetzen mitsprechen dürfen

Das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP) sieht einem Zeitungsbericht zufolge ein Mitspracherecht der USA bei der Ausarbeitung von EU-Gesetzen vor.

Nachrichten-Ticker
Merkel wirbt in Davos für Freihandelsabkommen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat beim Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos erneut für das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP) geworben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?