A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Christoph Bergner

Nachrichten-Ticker
Kritik an "Schönfärberei" in Einheitsbericht

Die weitgehend positive Zwischenbilanz im aktuellen Regierungsbericht zum Stand der Deutschen Einheit hat bei Politikern ein unterschiedliches Echo hervorgerufen.

Nachrichten-Ticker
Kritik an Schönfärberei in Einheitsbericht

Die weitgehend positive Zwischenbilanz im aktuellen Regierungsbericht zum Stand der Deutschen Einheit hat bei Politikern ein unterschiedliches Echo hervorgerufen.

Nachrichten-Ticker
Friedrich: Wohlstand im Osten deutlich verbessert

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) sieht Fortschritte beim wirtschaftlichen Angleichungsprozess zwischen West- und Ostdeutschland.

Karamba Diaby
Karamba Diaby
Geboren im Senegal, jetzt im Bundestag

Karamba Diaby hat es geschafft: Als erster aus Afrika stammender Abgeordneter zieht der 51-Jährige in den Bundestag ein. Auf seine Hautfarbe will sich der SPD-Mann aber nicht reduzieren lassen.

Schwarz-Gelbe Regierungsbilanz
Schwarz-Gelbe Regierungsbilanz
Das alles versandete in Kommission

Integration, Altersarmut, Pflegeversicherung: Kein Thema war der Bundesregierung zu groß, um es nicht zu vertagen. Elf Kommissionen richtete sie ein. Kaum eine hat etwas gebracht. Die Ergebnisse.

CDU-Politiker kritisieren
CDU-Politiker kritisieren "Polizeiruf 110"
Lieber heile Welt als spannender Großstadtkrimi

Der neue "Polizeiruf 110" aus Magdeburg spielt im rechten Milieu. Das misfällt einigen CDU-Politikern - das Image Sachsen-Anhalts könnte beschmutzt werden. Eine abwegiger Vorwurf an einen TV-Krimi.

Nachrichten-Ticker
Soli spaltet die Koalition - FDP pocht auf Abschaffung

Die Zukunft des Solidaritätszuschlags sorgt in der Koalition weiter für heftigen Streit.

Nachrichten-Ticker
Ostbeauftragter will Aufklärung von Medikamententests

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christoph Bergner (CDU), fordert eine vollständige Aufklärung gefährlicher Medikamententests westlicher Firmen in der DDR.

Nachrichten-Ticker
Ostbeauftragter will Aufklärung von Medikamententests

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christoph Bergner (CDU), fordert eine vollständige Aufklärung gefährlicher Medikamententests westlicher Firmen in der DDR.

Pharmatests in der DDR
Pharmatests in der DDR
Politiker fordern Aufklärung von Medikamententests

Einem Bericht zufolge sollen Pharmakonzerne im großen Stil Medikamente an DDR-Patienten getestet haben. Ostbeauftragter Christoph Bergner ist erschüttert über Absprachen von Managern und Funktionären.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?