A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Flüchtling

Wegen drohender Abschiebung
Wegen drohender Abschiebung
Asylbewerber zündet sich auf offener Straße an

Im niedersächsischen Lingen hat sich ein Asylbewerber mit Benzin übergossen und auf offener Straße angezündet. Er sollte am Montag abgeschoben werden.

Der Horror auf dem Mittelmeer
Der Horror auf dem Mittelmeer
Wie Schleuser an der Flüchtlingsnot Milliarden verdienen

Wieder sind Hunderte von Flüchtlingen im Mittelmeer ums Leben gekommen. Das Geschäft mit Flüchtlingen ist eine Milliarden-Industrie. Der stern hat sich in der Türkei auf Spurensuche begeben.

Politik
Politik
Bundesregierung zu Toten im Mittelmeer: "Komplexes Thema"

Die Bundesregierung sieht auch nach dem neuen Flüchtlingsdrama im Mittelmeer Schwierigkeiten bei schneller Hilfe für Flüchtlinge. Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) zog unterdessen mit Forderungen nach mehr Abschiebungen scharfe Kritik der Opposition auf sich.

Pegida
Pegida
Kommt eine tschechische Journalistin nach Dresden ...

Auf dem Dresdner Messegelände konzentrierte sich am Montagabend die deutsche Wut gegen Ausländer. Obwohl ich Ausländerin bin, fühlte ich mich bei der Pegida-Kundgebung zuweilen fast wie ein Star.

Mittelmeer
Mittelmeer
Fast 1000 Bootsflüchtlinge vor libyscher Küste gerettet

Allein am Freitag sollen rund 1500 Migranten aus Lybien versucht haben, in Richtung Europa zu gelangen. Gut 1000 gerieten in Seenot und wurden von der italienischen Küstenwache in Sicherheit gebracht.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Bringt die Flüchtlinge nicht nach Tröglitz!

Nach dem Brand des Asylantenheims in Tröglitz sollen die Flüchtlinge nun in privaten Unterkünften wohnen. Bitte nicht! Traumatisierte Familien sollten nicht zu politischen Zwecken missbraucht werden.

Saudischer Blogger
Saudischer Blogger
Raif Badawi veröffentlicht trotz Haft ein Buch

Der saudische Blogger Raif Badawi sitzt wegen seiner kritischen Worte im Gefängnis. Doch die 1000 Peitschenhiebe, zu denen er verurteilt wurde, machen Badawi nicht mundtot - im Gegenteil.

Zwischen Irak und Türkei
Zwischen Irak und Türkei
Wie zwei Deutsche versuchten, vor dem IS zu flüchten

Im Norden die unüberwindliche Grenze der Türkei, im Süden der Islamische Staat - was tun? Marcus Karl beschreibt seine abenteuerliche Flucht vor der Terrormiliz im Irak.

NPD-Hetze gegen Bürgermeister
NPD-Hetze gegen Bürgermeister
Wir weichen vor Nazis nicht zurück!

Rechtsradikale Bedrohungen wie im Fall des Tröglitzer Bürgermeisters Markus Nierth sind in Deutschland keine Ausnahme. Um so mehr ist der gemeinsame Kampf gegen Rechts wichtig.

Wutrede in Athen
Wutrede in Athen
Griechischer Minister droht Berlin mit Flüchtlingsflut

Wutrede des griechischen Verteidigungsministers Kammenos: Wenn die EU gegenüber Athen hart bleibe, würden Tausende Flüchtlinge nach Berlin geschickt. Und wenn Attentäter darunter sind - selber schuld!

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?