A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Luftangriffe

Politik
Politik
Millionen Afghanen wählen trotz Taliban-Drohungen

Millionen Afghanen haben den Drohungen der Taliban getrotzt und bei der historischen Präsidentenwahl einen Nachfolger von Amtsinhaber Hamid Karsai bestimmt.

Getötete deutsche Fotografin
Getötete deutsche Fotografin
Täter spricht von Racheakt für Nato-Angriffe

Er wollte sich für die Nato-Luftangriffe auf sein Dorf rächen. Das hat der Täter als Motiv für die Ermordung der deutschen Kriegsfotografin Anja Niedringhaus angegeben.

Politik
Politik
Großer Andrang bei Präsidentenwahl in Afghanistan

Bei der Präsidentenwahl in Afghanistan haben Millionen Afghanen den Weg für die erste demokratische Machtübergabe in der Geschichte des Landes freigemacht.

Politik
Politik
Andrang und vereinzelte Gewalt bei Präsidentenwahl

Bei der Präsidentenwahl in Afghanistan haben Millionen Afghanen den Weg für die erste demokratische Machtübergabe in der Geschichte des Landes freigemacht.

Politik
Politik
Mord an deutscher Fotografin war Racheakt für Nato-Angriffe

Der Mörder der deutschen Fotografin Anja Niedringhaus hat als Motiv Rache für Nato-Luftangriffe auf sein Dorf in Afghanistan angegeben. Das habe der Polizist in einem Verhör ausgesagt, erklärte ein Sprecher der Polizei in der afghanischen Unruheprovinz Chos.

Nachrichten-Ticker
Kommission soll Genehmigung von Auslandseinsätzen prüfen

Eine vom Bundestag eingesetzte Kommission soll das Mitspracherecht der Abgeordneten bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr prüfen.

Nachrichten-Ticker
Israelische Luftangriffe auf Ziele in Syrien

Nach einer Explosion auf den Golanhöhen hat Israel Luftangriffe auf Ziele in Syrien geflogen.

Nachrichten-Ticker
UN-Sicherheitsrat für Ende von Belagerungen in Syrien

Der UN-Sicherheitsrat hat einstimmig das Ende der Belagerung von Städten im Bürgerkriegsland Syrien gefordert.

Nachrichten-Ticker
Offenbar dutzende Tote bei Luftangriffen in Aleppo

Bei Luftangriffen auf Rebellenviertel in der nordsyrischen Stadt Aleppo sind nach Angaben von Aktivisten dutzende Menschen getötet worden.

Nachrichten-Ticker
Jemens Parlament beschließt Verbot von Drohnenangriffen

Jemens Parlament hat den USA Drohnenangriffe auf dem eigenen Staatsgebiet verboten, doch die politische Durschschlagskraft des Beschlusses bleibt fraglich.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?