A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Morde

TV-Tipp 25.8.:
TV-Tipp 25.8.: "Der Baader Meinhof Komplex"
Als der Terror in Deutschland wütete

Kann man aus einem Sachbuch einen unterhaltsamen Kinofilm machen? Bernd Eichinger konnte. "Der Baader Meinhof Komplex", sein Film über den RAF-Terror, ist unser TV-Tipp des Tages.

Nach verheerendem NSU-Abschlussbericht
Nach verheerendem NSU-Abschlussbericht
Thüringen bittet Angehörige um Vergebung

Erst am Donnerstag hatte der NSU-Abschlussbericht schwere Ermittlungsfehler offengelegt. Nun hat Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht sich bei den Angehörigen der Opfer entschuldigt.

Nachrichten-Ticker
Israel tötet drei Hamas-Anführer im Gazastreifen

Mit der gezielten Tötung von drei ranghohen Kommandeuren des militärischen Arms der Hamas hat Israel der radikalislamischen Palästinenserorganisation einen schweren Schlag versetzt.

Thüringens Landtagsausschuss mit Abschlussbericht
Thüringens Landtagsausschuss mit Abschlussbericht
NSU-Morde hätten verhindert werden können

Von Fehlleistungen in erschreckendem Ausmaß ist im Abschlussbericht des Thüringer Untersuchungsausschuses die Rede. Die NSU-Mordserie hätte erheblich früher gestoppt werden können, so das Urteil.

NSU-Ausschuss
NSU-Ausschuss
Abschlussbericht zeigt schwere Ermittlungsfehler

Zwei Jahre wälzten Mitglieder des Thüringer Landtags Akten und hörten Zeugen. Nun steht es im Abschlussbericht schwarz auf weiß: Im Fall des NSU machten die Behörden schwere Fehler.

Protest gegen Gaza-Krieg
Protest gegen Gaza-Krieg
Niederländer gibt Helden-Auszeichnung an Israel zurück

Ein Niederländer hat die Medaille für die "Gerechten unter den Völkern" an Israel zurückgegeben. Zuvor hatte er mehrere Verwandte bei einem Angriff der israelischen Armee auf Gaza verloren.

Politik
Politik
"Gerechter unter den Völkern" gibt Ehrung an Israel zurück

Aus Protest gegen "Morde" Israels in Gaza hat der 91-jährige Niederländer Henk Zanoli seine Auszeichnung als "Gerechter unter den Völkern" zurückgegeben. Sechs seiner Familienmitglieder seien bei einem israelischen Angriff im Gazastreifen getötet worden.

Krieg in Gaza
Krieg in Gaza
Verdächtiger im Mordfall dreier israelischer Jugendlicher gefasst

Die von Ägypten vermittelte Feuerpause zwischen Israel und den Palästinensern tritt in Kraft. Die israelische Armee zieht sich aus dem Gazastreifen zurück - hier die Ereignisse des Tages im Rückblick.

Politik
Politik
In Nahost schweigen die Waffen - vorerst

Vier Wochen nach Beginn des Gaza-Krieges wachsen die Hoffnungen auf ein Ende des Blutvergießens. Eine von Ägypten vermittelte Waffenruhe wurde bis zum Abend sowohl von Israel als auch von den militanten Palästinensern eingehalten.

Politik
Politik
Feuerpause im Gazastreifen - Gespräche könnten Krieg beenden

Vier Wochen nach Beginn des Gaza-Krieges wachsen die Hoffnungen auf ein Ende des Blutvergießens. Eine von Ägypten vermittelte Waffenruhe wurde bis zum Abend sowohl von Israel als auch von den militanten Palästinensern eingehalten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?