A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Palästina

Gaza-Krieg
Gaza-Krieg
Tote und Verletzte bei israelischem Angriff auf Markt

Die israelische Armee setzt ihre Offensive im Gazastreifen fort. Die Hamas feuert weiter Raketen auf Israel. Ein Ende des Blutvergießens ist nicht in Sicht. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

Muslime in Deutschland
Muslime in Deutschland
Antisemitismus, nicht in meinem Namen

Der palästinensisch-deutschen Studentin Jenin Abend ist eines klar: So lange es Antisemitismus gibt, wird es auch Islamophobie geben. Eine Stimme gegen den Hass - auf beiden Seiten.

Politik
Politik
Gaza nach Treffer in Kraftwerk ohne Strom

Nach den schlimmsten Bombardierungen seit Beginn der israelischen Militäroffensive im Gazastreifen machen sich zunehmend Panik und Verzweiflung in der Enklave breit.

Krieg im Gazastreifen
Krieg im Gazastreifen
Mehr als 200.000 Menschen auf der Flucht

Der Gazastreifen erlebt die heftigsten Angriffe seit Beginn der israelischen Offensive. Das einzige Kraftwerk wurde beschossen und brennt. Die Ereignisse des Tages zum Nachlesen.

Nahost-Konflikt
Nahost-Konflikt
Schreckensnacht in Gaza - Raketenalarm in Tel Aviv

Der Gazakonflikt verschärft sich: Gaza erlebt eine ensetzliche Bombennacht, die die Bewohner in Angst und Panik versetzte. Für Ministerpräsident Netanjahu ist Israels Offensive nur ein erster Schritt.

Krieg in Nahost
Krieg in Nahost
Zivilisten in Gaza-Vororten zur Flucht aufgerufen

Der UN-Sicherheitsrat fordert eine sofortige Waffenruhe, doch Israel will Gaza um jeden Preis entmilitarisieren. Nun werden Zivilisten erneut zur Flucht aufgerufen - ein Zeichen für weitere Angriffe.

Antisemitismus
Antisemitismus
Woher der Hass auf Juden kommt

Wo hört rationale Kritik an Israel auf und wo fängt Juden-Hass an? Antisemitismus hat eine lange Geschichte und wächst noch heute un­ter­schwel­lig in den Köpfen junger Muslime heran.

Nachrichten-Ticker
Tausende Palästinenser fordern Ende der Gaza-Offensive

In Ost-Jerusalem haben zehntausende Palästinenser gegen die israelische Militäroffensive im Gazastreifen demonstriert.

Politik
Politik
Analyse: China als Vermittler im Gaza-Konflikt

Seit Jahrzehnten bemühen sich Vermittler vergeblich um eine Lösung im Nahost-Konflikt. Nun mischt sich China stärker ein. Der erfahrene Diplomat Wu Sike ist Pekings Sondervermittler für die Region.

Nachrichten-Ticker
UN-Sicherheitsrat fordert einstimmig Waffenruhe in Gaza

Der UN-Sicherheitsrat hat Israelis und Palästinenser einstimmig zu einer "sofortigen und bedingungslosen humanitären Waffenruhe" im Gazastreifen aufgefordert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?