A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rüstungsfirma

Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Granaten-Bauer sponserte Stallwächterparty

5000 Euro für die Erwähnung auf der Einladung: Ein Rüstungsbetrieb hat die traditionelle Stallwächterparty mitfinanziert. Regierungschef Rudi Hoogvliet sieht keinen Grund für eine Rechtfertigung.

Fake-Website zu syrischen Flüchtlingskindern
Fake-Website zu syrischen Flüchtlingskindern
Künstler blamieren Ministerin Schwesig

Eine Website wirbt im Namen des Bundes für die Aufnahme syrischer Flüchtlingskinder. Nun versammelten sich Menschen, um Familienministerin Schwesig dafür zu danken. Doch an der Aktion ist etwas faul.

Nachrichten-Ticker
Berlin lehnt Panzerlieferung an Saudi-Arabien ab

Die Bundesregierung wird einen umstrittenen Verkauf von mehreren hundert deutschen Kampfpanzern an Saudi-Arabien offenbar nicht genehmigen.

EU-Gipfel und Krimkrise
EU-Gipfel und Krimkrise
Isoliert Putin!

Erstens: Die Krim ist verloren. Zweitens: Wirtschaftssanktionen helfen nicht. Drittens: Wir sollten den eigentlichen Übeltäter bestrafen - Putin.

Nachrichten-Ticker
Schmiergeldverdacht bei Panzergeschäft mit Griechenland

Beim Verkauf von 170 Panzern vom Typ Leopard 2 für insgesamt 1,7 Milliarden Euro aus Deutschland nach Griechenland soll Schmiergeld geflossen sein.

Nachfolger von Robert Mueller
Nachfolger von Robert Mueller
Obama will Republikaner Comey als neuen FBI-Chef

US-Präsident Barack Obama will laut Medienberichten den Republikaner James Comey als künftigen Chef des FBI nominieren. Comey soll Robert Mueller ablösen, der die Behörde zwölf Jahre lang leitete.

Amoklauf von Newtown
Amoklauf von Newtown
Obama unterstützt Verbot von Sturmgewehren

Barack Obama bezieht im Streit um ein schärferes Waffenrecht erstmals konkret Stellung und unterstützt ein Verbot bestimmter Waffentypen. In Newton gehen die ersten Kinder derweil wieder zur Schule.

Nachrichten-Ticker
US-Finanzinvestor trennt sich nach Amoklauf von Waffenfirma

Nach dem Amoklauf an der Grundschule in Newtown will der US-Finanzinvestor Cerberus seine Anteile an dem Hersteller der Tatwaffe verkaufen.

Abgefangener Airbus aus Moskau
Abgefangener Airbus aus Moskau
Erdogan bestätigt Munitionsfund in syrischem Flugzeug

Zoff zwischen Ankara und Moskau: Der zur Landung gezwungene syrische Passagierjet hatte laut dem türkischen Premier tatsächlich Militärausrüstung geladen. Absender: eine russische Rüstungsfirma.

Rüstungsexporte
Rüstungsexporte
Katar will offenbar 200 Panzer kaufen

Milliarden durch neuen Panzerdeal? Laut einem Medienbericht will Katar 200 deutsche Leopard-2-Panzer kaufen. Angeblich haben Kanzleramt und Wirtschaftsministerium nichts gegen das Geschäft.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?