A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Spezialeinheit

Pentagonchef
Pentagonchef
Hagel sieht in IS-Miliz extreme Bedrohung

Die USA nehmen die Gefahr durch die IS-Miliz ernst. Ihre Schlagfähigkeit sei "jenseits von allem, was wir kennen". Noch nie habe es eine "so hoch entwickelte und gut finanzierte" Terrorgruppe gegeben.

Politik
Politik
Hagel: IS-Terrormiliz immense Bedrohung für die USA

US-Verteidigungsminister Chuck Hagel hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) als extreme Bedrohung für die Vereinigten Staaten bezeichnet.

Politik
Politik
Aktion zur Befreiung von US-Geiseln in Syrien gescheitert

Die US-Armee hat vor einigen Wochen vergeblich versucht, den von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) entführten und später enthaupteten Amerikaner James Foley zu befreien.

Politik
Politik
USA scheitern bei Befreiung von US-Geiseln in Syrien

Die US-Armee hat vor einigen Wochen vergeblich versucht, den von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) entführten und später enthaupteten Amerikaner James Foley zu befreien.

Nachrichten-Ticker
Deutsche Hilfsflüge für Irak sollen morgen starten

Die bedrohten Menschen im Nordirak sollen ab morgen auch Hilfslieferungen aus Deutschland erhalten.

Nachrichten-Ticker
USA korrigieren Zahl der Jesiden-Flüchtlinge im Irak

Die USA gehen von einer weit geringeren Zahl von Flüchtlingen im Sindschar-Gebirge als bislang befürchtet aus.

Nachrichten-Ticker
USA korrigieren Zahl der Jesiden-Flüchtlinge im Irak

Die USA gehen von einer weit geringeren Zahl von Flüchtlingen im Sindschar-Gebirge als bislang befürchtet aus.

Nachrichten-Ticker
USA nennen Rettungsaktion im Nordirak "unwahrscheinlich"

Die US-Armee plant voraussichtlich keine Rettungsmission für die Flüchtlinge im Sindschar-Gebirge im Nordirak.

Nachrichten-Ticker
Spezialeinheit in Rio soll Wehrlosen erschossen haben

Die brasilianische Polizei hat nach eigenen Angaben Ermittlungen gegen Angehörige einer Spezialeinheit eingeleitet, die einen unschuldigen Mann grundlos erschossen haben sollen.

Nachrichten-Ticker
Westliche Staaten rufen zur Ausreise aus Libyen auf

Wegen der anhaltenden Gewalt in Libyen haben Deutschland, die USA und Großbritannien ihre Staatsbürger zum Verlassen des Landes aufgerufen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?