A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Terroristin

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Zschäpe war auf keinen Fall das "Mäuschen"

Laut Aussage eines Fluchthelfers war Zschäpe gleichberechtigtes Mitglied der NSU. Sie sei zwar nicht an der eigentlichen Durchführung beteiligt gewesen - habe die Taten aber voll unterstützt.

Nachrichten-Ticker
Ex-RAF-Terroristin Becker beantragt Strafaussetzung

Die wegen Beihilfe am Buback-Mord zu vier Jahren Haft verurteilte Ex-RAF-Terroristin Verena Becker hat beim Oberlandesgericht Stuttgart Antrag auf Aussetzung der Reststrafe zur Bewährung gestellt.

Nachrichten-Ticker
Mordfall Kiesewetter Thema im NSU-Prozess

Im NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München wird heute zum ersten Mal der Mord an der Polizistin Michèle Kiesewetter im April 2007 behandelt.

Eklat beim NSU Prozess
Eklat beim NSU Prozess
Vater Mundlos nennt Richter "kleinen Klugsch..."

Vater Mundlos leistete sich im NSU-Prozess eine Unverschämtheit nach der anderen. Er beschimpfte den Richter als Klugscheißer und kaute während der Verhandlung an einem Apfel. Reue? Scham? Keine Spur.

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Beate Zschäpe - die fremde Tochter

Das Verhältnis zwischen Beate Zschäpe und ihrer Mutter war nie gut. Trotzdem hält Annerose Zschäpe zur Angeklagten. Und verweigert die Aussage.

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Zschäpes unähnliche Doppelgängerin

Der Aussage einer Zeugin, die Beate Zschäpe angeblich kurz vor einem NSU-Mord in Dortmund gesehen haben will, ist das OLG München nachgegangen. Eine Nachbarin der Zeugin sollte nun Klarheit bringen.

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Zeugin belastet Zschäpe: "Wir hatten Blickkontakt"

Es ist wohl eine der wichtigsten Aussagen im NSU-Prozess: Eine Zeugin hat vor Gericht bestätigt, die Angeklagte Beate Zschäpe vor einem NSU-Mord in Tatortnähe gesehen zu haben. Zweifel bleiben aber.

Nachrichten-Ticker
Zeugin will Zschäpe kurz vor NSU-Mord gesehen haben

Im Münchner NSU-Prozess hat eine Zeugin detailliert geschildert, wie sie 2006 die mutmaßliche Terroristin Beate Zschäpe kurz vor einem NSU-Mord in Dortmund gesehen haben will.

Terrorangriff in Nairobi
Terrorangriff in Nairobi
Kenias Militär durchkämt Einkaufszentrum

Auch nach drei Tagen halten die Kämpfe in einem Einkaufszentrum in Nairobi an. Das Militär hat angeblich alle Geiseln befreit. Das Rote Kreuz vermisst allerdings noch Dutzende Menschen.

Kontakte von Zschäpe
Kontakte von Zschäpe
Party machen mit den NSU-Terroristen

Beate Zschäpes Brief aus der Haft verrät: Die Neonazi-Szenen aus den NSU-Tatorten Kassel und Dortmund waren eng vernetzt. Auch mit dem Verfassungsschutz.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?