HOME
Neben kulturellen Einrichtungen besuchte das niederländische Königspaar am Mittwoch auch die KZ-Gedenkstätte Buchenwald.

Niederländisches Königspaar in KZ-Gedenkstätte und auf Kulturtrip in Weimar

Mit einem Besuch der KZ-Gedenkstätte Buchenwald und kultureller Einrichtungen in Weimar hat das niederländische Königspaar seinen Aufenthalt in Ostdeutschland fortgesetzt.

Höcke löste mit Äußerungen bundesweit Empörung aus

Thüringer Landtag schließt AfD-Fraktionschef Höcke von Gedenkstunde für NS-Opfer aus

Björn Höcke durfte im Thüringer Landtag nicht an der Gedenkstunde für NS-Opfer teilnehmen

Gedenkstunde für NS-Opfer

Landtagspräsident lässt Höcke nicht in den Saal

Erster Weltkrieg - Vorbeimarsch an Wilhelm II.

"Land unserer Väter"

Welches Deutschland meint Gauland eigentlich?

Ein Mann mit einem Nazi-Tattoo besucht das Spaßbad in Oranienburg

Skandal in Oranienburg

Mit Nazi-Tattoo im Schwimmbad

Der Förster im Wald

Bestsellerautor Peter Wohlleben

Dieser Rebell mischt den deutschen Wald auf

Von Stephan Maus
Schutz vor den Nazis: Ein jüdischer Junge soll im  Lager versteckt werden

ARD-Film "Nackt unter Wölfen"

Blut am Boden

Von Christian Ewers
Das Buch "Nackt unter Wölfen" von Bruno Apitz kannte in der DDR fast jeder

KZ-Film in der ARD

DDR-Pflichtlektüre "Nackt unter Wölfen" neu verfilmt

Gunter Demnig bei der Arbeit

Stolpersteine

Wer legt uns diese Steine in den Weg?

Von Anja Lösel
Mala Emde sagt über ihre Rolle: "Ich spiele das Mädchen, nicht das Symbol des Holocaust"

Mala Emde

Sie ist Anne Frank

Von Nina Poelchau
Das Krematorium des ehemaligen Konzentrationslagers Buchenwald bei Weimar (Thüringen). In einem Außenlager des ehemaligen KZ sollen in Schwert nun Flüchtlinge unterkommen.

Schwerte

Stadt will Flüchtlinge in KZ-Außenlager unterbringen

Saltzwedel, Sachsen-Anhalt, 2013: Vor der Journalistenkamera entfernt ein Mitarbeiter der Stadtreinigung eine Nazi-Parole von einer Häuserwand. Was sonst.

Schnauze, Wessi!

Der moralische Aufbau West

Philipp Lahm (M.) nach seinem Traumtor im Eröffnungsspiel der WM 2006 gegen Costa Rica

WM-Erinnerungen - Deutschland 2006

Deutschland, ein australisches Wintermärchen

Von Felix Haas
Erinnerung auffrischen: An vielen Orten haben Passanten die sogenannten Stolpersteine gereinigt

75. Jahrestag

Deutschlandweites gedenken an die Reichspogromnacht

Regelmäßig besuchte Otto Uthgenannt Schulen, um von seiner "Zeit im Lager" zu erzählen, hier im November 2012 in Wildeshausen

Angeblicher KZ-Häftling

Horrormärchenstunde

Messina Weiss, 12, Angehörige eines Holocaust-Überlebenden der Sinti und Roma, bei der Einweihung des Mahnmals

Sinti- und Roma-Mahnmal eingeweiht

Endlich fertig - nach 20 Jahren

Von Anja Lösel
Das Krematorium des ehemaligen Konzentrationslagers Buchenwald bei Weimar (Thüringen). In einem Außenlager des ehemaligen KZ sollen in Schwert nun Flüchtlinge unterkommen.

"Elementares Zeugnis nationalsozialistischer Verbrechen"

KZ-Gedenkstätte Buchenwald soll Weltkulturerbe werden

KZ-Gedenkstätte Buchenwald soll Weltkulturerbe werden

Makabere Durchsage in belgischer Bahn

Mann begrüßt Passagiere "im Zug Richtung Auschwitz"

Spaniens "Großer Demokrat"

Spanischer Autor Semprún tot

Tod von Jorge Semprún

Pendler zwischen Literatur und Politik

Befreiung der Konzentrationslager

Gedenken zum 66. Jahrestag

Jüdisches Museum Berlin

Ausstellung zu Zwangsarbeit im Dritten Reich

Nach Hackerangriff von Neonazis

Buchenwald-Website teilweise wiederhergestellt

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools