A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Vormarsch

Digital
Digital
Mitfahrdienst Uber legt Widerspruch gegen Verbot ein

Die Firma Uber hat Widerspruch gegen das Verbot ihrer umstrittenen Mitfahrdienste in Hamburg eingelegt. Das bestätigte die Verkehrsbehörde am Donnerstag. Zuvor hatte die Behörde dem Unternehmen eine Untersagungsverfügung zugestellt, wie am Mittwoch bekanntgeworden war.

Sport
Sport
Williams mit Bottas wieder auf der Überholspur

Nach Jahren voller Enttäuschungen kann Williams in der Formel 1 endlich wieder eine Erfolgsserie feiern. Beim Rennen in Ungarn ist sogar der Angriff auf Sebastian Vettels Red-Bull-Team möglich.

Politik
Politik
Iraker ringen um neuen Präsidenten

Mehr als zweieinhalb Monate sind seit der Parlamentswahl im Irak vergangen. Noch immer sind die beiden höchsten politischen Ämter im Land nicht besetzt. Von der Blockade profitierten die Extremisten.

Politik
Politik
Israelischer Angriff tötet vier Kinder

Die israelische Kriegsmarine hat einen Strand in der Stadt Gaza beschossen und dabei vier spielende Kinder getötet. Zwei Granaten schlugen in der Nähe eines Hotels ein, wie Augenzeugen berichteten.

Ein Ex-Abhängiger erzählt
Ein Ex-Abhängiger erzählt
"Crystal Meth ist ein Höllenzeug"

Tom Kirschner hat viele Drogen genommen, darunter auch Crystal. Heute ist der 36-Jährige clean und klärt Jugendliche über die Gefahren der Modedroge auf, die sein Leben fast zerstört hätte.

Nachrichten-Ticker
Syriens Präsident Assad für dritte Amtszeit vereidigt

Sieben Wochen nach seiner umstrittenen Wiederwahl ist der syrische Präsident Baschar al-Assad für eine dritte Amtszeit vereidigt worden.

Politik
Politik
IS-Terrormiliz erobert strategisch wichtige Stadt in Syrien

Nach dem Vormarsch im Irak baut die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) auch in Syrien ihre Herrschaft immer weiter aus.

Kultur
Kultur
Neil Young wird Firmenchef bei Musik-Startup

Der kanadische Musiker Neil Young ist mit 68 Jahren ein Firmenchef geworden. Young übernahm den Spitzenjob bei dem von ihm ins Leben gerufenen Startup Pono, das ein Abspielgerät und einen Download-Dienst für Musik in besonders guter Qualität auf den Markt bringen will.

Politik
Politik
Kurden übernehmen nach Streit mit Bagdad wichtige Ölfelder

Im Machtkampf gegen Iraks Regierungschef Nuri al-Maliki haben die Kurden der Autonomieregion im Norden zwei wichtige Ölfelder unter ihre Kontrolle gebracht.

Irak
Irak
Breite Allianz fordert al-Malikis Rücktritt

Der Druck auf Iraks Regierungschef Nuri al-Maliki wächst, die Rufe nach seinem Rücktritt werden lauter. Vor allem die Kurden wehren sich gegen Vorwürfe und schlagen härtere Töne an.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?