A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Zigeuner

stern-Gespräch mit Livia Járóka
stern-Gespräch mit Livia Járóka
Die einzige bekennende Romni im EU-Parlament

Außer ihr gebe es noch andere Roma im EU-Parlament, sagt Livia Járóka. Doch sie ist die einzige, die "es zugibt." Mit dem stern sprach sie über den Hass auf ihr Volk - und Zigeunerschnitzel.

Drittes Sarrazin-Buch
Drittes Sarrazin-Buch
Neues vom Knallfrosch

Thilo Sarrazin ist wieder da. Sein jüngstes Werk trägt den gelungenen Titel "Der neue Tugendterror". Gibt es wieder Grund zur Aufregung? Eine Buchbesprechung.

Tag der Befreiung des KZ
Tag der Befreiung des KZ
Mit 22 wollte Zofia zurück nach Auschwitz

Vor 69 Jahren wurde das KZ Auschwitz befreit. Wie konnte man diese Hölle überstehen? Im bemerkenswerten Bildband "The Irreversible" porträtiert Fotograf Maciek Nabrdalik mehr als 40 Shoa-Überlebende.

Slowakei
Rechtsextremer gewinnt überraschend Regionalwahl

Der Rechtsextremist und polizeibekannter Roma-Hasser Marian Kotleba hat die Regionalwahl in Banska Bystrica in der Slowakei gewonnen. Seine Partei bewegt sich knapp am Rande der Legalität.

Streit um Bezeichnung
Streit um Bezeichnung
Sinti und Roma fordern Aus für "Zigeunerschnitzel"

Sinti und Roma versuchten bereits, den Begriff "Zigeunersauce" verbieten zu lassen. Vergeblich. Jetzt soll das "Zigeunerschnitzel" von den Speisekarten verschwinden. Mit erstem Erfolg.

Die wichtigsten Zahlen und Fakten
Die wichtigsten Zahlen und Fakten
Großer Andrang bei Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse soll mit tausenden Lesungen die Lust am Buch befeuern. Unter großem Andrang wurde die Veranstaltung nun eröffnet. stern.de nennt die wichtigsten Zahlen und Fakten.

Buchpreis für "Europa erfindet die Zigeuner"
Ein Forscher als politischer Preisträger

Aus dem Elfenbeinturm ins Rampenlicht: Der Literaturwissenschaftler Klaus-Michael Bogdal schlägt den Bogen von der jahrhundertealten Ausgrenzung der Sinti und Roma zu den Armutsflüchtlingen von heute.

Umfrage zur Überarbeitung von Klassikern
Umfrage zur Überarbeitung von Klassikern
Pippis Traum von der "Negerprinzessin" ist ausgeträumt

Seit Wochen streitet Deutschland über rassistische Begriffe in Kinderbüchern. Inzwischen ist eine klare Mehrheit gegen nachträgliche Korrekturen. Für Pippi Langstrumpf kommt dies zu spät.

Nachrichten-Ticker
Lehrerverband kritisiert Änderungen an Kinderbüchern

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Josef Kraus, hat sich dagegen ausgesprochen, die Wortwahl in Kinderbüchern nachträglich zu ändern und etwa diskriminierende Worte wie "Neger" zu streichen.

Urteil des Bundesgerichtshofs
Urteil des Bundesgerichtshofs
Keine Geschäfte mit Rechtsextremen

Darf eine Privatbank das Girokonto eines rechtsextremen Verlags ohne Angaben von Gründen kündigen? Ja, sie darf, urteilte der BGH.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?