A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nachrichtenagentur dpa

Kultur
"Stadtklinik"-Schauspieler Johannes Grossmann tot

In der RTL-"Stadtklinik" war er Prof. Dr. Wilhelm Himmel: Der Fernseh-Schauspieler Johannes Grossmann ist tot.

Kultur
Kultur
Filmemacher Harun Farocki mit 70 Jahren gestorben

Der Berliner Filmemacher und Videokünstler Harun Farocki ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 70 Jahren in der Nähe von Berlin, wie die Familie am Donnerstag der Nachrichtenagentur dpa mitteilte. Nähere Angaben machte sie nicht.

Politik
Politik
Israel will Offensive ausweiten: Kein Ende des zivilen Leids

Trotz immer größerer Not der palästinensischen Bevölkerung setzen Israel und die im Gazastreifen herrschende Hamas ihren Krieg unerbittlich fort.

Politik
Politik
Haderthauer weist Vorwürfe wegen Geldtransfers zurück

Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) hat Vorwürfe zurückgewiesen, auch nach 2003 noch maßgeblich in die Geschäfte ihres Mannes bei der Firma Sapor Modelltechnik verwickelt gewesen zu sein.

Sport
Sport
Wechsel von Behrami zum HSV fast perfekt

Dietmar Beiersdorfer steht vor seinem ersten Personal-Coup. Der neue Vorstandsvorsitzende des Hamburger SV lotste den Schweizer Fußball-Nationalspieler Valon Behrami an die Elbe.

Kultur
Kultur
Andy Serkis über das Animalische im Menschen

Berlin (dpa) ? Der britische Schauspieler Andy Serkis hat über seine Beschäftigung mit Primaten und durch sein Mitwirken an den "Planet der Affen"-Filmen auch einiges über Menschen erfahren.

Lifestyle
Lifestyle
Ein bisschen Merkel und viel Kommunismus im "Siegfried"

Es ist ein Vorgeschmack auf das, was Frank Castorf am Freitag erwarten dürfte: Nach der Aufführung seiner Inszenierung des "Siegfried" bei den Bayreuther Festspielen bricht am Mittwochabend ein wahrer Proteststurm auf dem Grünen Hügel los.

Sport
Nachrichtenüberblick Sport

FIFA-Vizepräsident und Argentiniens Fußball-Verbandschef Grondona tot

Panorama
Panorama
Wieder hohe Schäden durch heftige Sommergewitter

Neue Unwetter haben in weiten Teilen Deutschlands große Schäden angerichtet. Feuerwehr und Polizei rückten am Mittwoch erneut zu Hunderten Einsätzen aus. Heftiger Regen setzte Keller und Straßen unter Wasser. Auch der Luftverkehr war gestört.

Sport
Nachrichtenüberblick Sport

DLV entscheidet: Behinderter Weitspringer Rehm nicht für EM nominiert

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?