A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rekordhoch

Wirtschaft
Wirtschaft
Erste lizenzierte US-Bitcoin-Börse am Start

Die Eröffnung der ersten lizenzierten Handelsplattform für Bitcoin in den USA hat der Digitalwährung Kursauftrieb gegeben.

Nachrichten-Ticker
Marsch der leeren Töpfe: Proteste in Venezuela

Mit einem sogenannten Marsch der leeren Töpfe haben tausende Venezolaner am Samstag gegen grassierende Lebensmittelknappheit in ihren Land protestiert.

Politik
Politik
Dax im Rekordrausch: Warum das EZB-Geld Fluch und Segen ist

Der Jubel begann schon Wochen vor der historischen Entscheidung der EZB. Seit die Währungshüter tatsächlich die lang erwartete Geldflut verkündet haben, kennen die Investoren kein Halten mehr: Der deutsche Leitindex Dax steigt weiter von einem Rekordhoch zum nächsten.

Politik
Politik
Hintergrund: Wie geht es den Krisenländern der Eurozone?

Kritiker der EZB befürchten, die Billionen-Geldflut der europäischen Notenbank könnte den Reformeifer wachstumsschwacher Euroländer besonders des Mittelmeerraums bremsen. Die wirtschaftliche Lage der einzelnen Euroländer zum Jahresbeginn 2015:

Einen Tag nach historischem EZB-Beschluss
Einen Tag nach historischem EZB-Beschluss
Risikobereitschaft kehrt zurück an die deutsche Börse

Freude an der Börse: Der Entschluss der EZB, mehr als eine Billion Euro in das Finanzsystem zu stecken, lockt Risiko- und Investitionsbereitschaft - und treibt den Dax auf ein neues Rekordhoch.

Nachrichten-Ticker
Euro nach EZB-Entscheidung weiter stark unter Druck

Der Euro steht nach der Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) zum massenhaften Anleihenkauf weiter stark unter Druck.

Frankfurter Börse
Frankfurter Börse
Reaktionen auf die billionenschwere EZB-Entscheidung

Dank der Ankündigung der EZB, eine Billion Euro in das Finanzsystem zu pumpen, schießt der Dax auf ein Rekordhoch. Doch die massive europäische Liquiditätsspritze könnte auch negative Folgen haben.

Nachrichten-Ticker
EZB verkündet Milliarden-Ankaufprogramm für Anleihen

Die Europäische Zentralbank (EZB) flutet die Märkte mit monatlich 60 Milliarden Euro.

Massenankauf von Staatsanleihen
Massenankauf von Staatsanleihen
EZB flutet Märkte mit einer Billion Euro

Die Europäische Zentralbank wird bis Ende September 2016 monatlich für 60 Milliarden Euro Staatsanleihen und Wertpapiere aufkaufen. Die Ankündigung hob den Dax auf eine Rekordhoch, der Euro fällt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Gold steigt erstmals seit Sommer 2014 über 1300 Dollar

Das Krisenmetall Gold erhält an den Finanzmärkten wieder stärkeren Zulauf. Am Mittwoch stieg der Preis für eine Feinunze (etwa 31 Gramm) bis auf 1303 US-Dollar.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?