A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Vaatz

Nachrichten-Ticker
Pilotenstreik: Regierung ruft zu rascher Einigung auf

Zum Beginn des auf drei Tage angesetzten Pilotenstreiks bei der Lufthansa hat die Bundesregierung das Unternehmen und die Gewerkschaft Cockpit zu einer raschen Tarifeinigung aufgerufen.

Nachrichten-Ticker
Piloten-Streik sorgt bereits für Flugstreichungen

Der dreitägige Streik der Lufthansa-Piloten hat bereits einen Tag vorher für Flugausfälle gesorgt.

Nachrichten-Ticker
Lufthansa-Pilotenstreik: Forderung nach Gesetzesänderung

Angesichts des geplanten Pilotenstreiks bei der Lufthansa hat der Vizechef der Unionsfraktion im Bundestag, Arnold Vaatz (CDU), Änderungen im Streikrecht ins Gespräch gebracht.

Tarifkonflikt
Tarifkonflikt
Lufthansa rüstet sich für Drei-Tage-Streik

Ab Mittwoch streiken die Lufthansa-Piloten. Schon heute aber müssen die ersten Flüge gestrichen werden. 3800 Verbindungen insgesamt fallen aus. Davon betroffen ist knapp eine halbe Million Fluggäste.

Wirtschaft
Wirtschaft
Lufthansa-Appell an Piloten: Weiter verhandeln

Die Lufthansa will die in der kommenden Woche drohenden massiven Streiks durch neue Verhandlungen mit den Piloten in letzter Minute verhindern.

Nachrichten-Ticker
Kritik an "Schönfärberei" in Einheitsbericht

Die weitgehend positive Zwischenbilanz im aktuellen Regierungsbericht zum Stand der Deutschen Einheit hat bei Politikern ein unterschiedliches Echo hervorgerufen.

Nachrichten-Ticker
Kritik an Schönfärberei in Einheitsbericht

Die weitgehend positive Zwischenbilanz im aktuellen Regierungsbericht zum Stand der Deutschen Einheit hat bei Politikern ein unterschiedliches Echo hervorgerufen.

Wahlkampf-Zwischenfall
Wahlkampf-Zwischenfall
Piraten bekennen sich zu Drohnen-Attacke auf Merkel

Die Kanzlerin sollte zu spüren bekommen, wie es ist, von einer Drohne beobachtet zu werden. Mit diesem Argument gesteht die Piratenpartei den Einsatz des Fluggeräts bei einem CDU-Wahlkampftermin.

Nachrichten-Ticker
Ostbeauftragter will Aufklärung von Medikamententests

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christoph Bergner (CDU), fordert eine vollständige Aufklärung gefährlicher Medikamententests westlicher Firmen in der DDR.

Nachrichten-Ticker
Ostbeauftragter will Aufklärung von Medikamententests

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christoph Bergner (CDU), fordert eine vollständige Aufklärung gefährlicher Medikamententests westlicher Firmen in der DDR.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?