A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Verteidigungsministerium

Gaza-Offensive
Gaza-Offensive
Opferzahl steigt auf beiden Seiten

Die Gaza-Offensive der israelischen Armee fordert immer mehr Opfer. Obwohl Politiker aus aller Welt besorgt sind, sieht Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu starken Rückhalt für die Offensive.

Politik
Politik
Bericht: Mutmaßlicher BND-Spion verriet Konzept zur Spionageabwehr

Der als mutmaßlicher US-Spion festgenommene BND-Mitarbeiter soll ein geheimes Konzept zur Spionageabwehr verraten haben. Der Bundesnachrichtendienst habe im vergangenen Jahr an solchen Plänen gearbeitet, berichten "Süddeutsche Zeitung", NDR und WDR.

Nachrichten-Ticker
Ukrainische Truppen vermelden Teileroberung von Lugansk

Bei den Kämpfen im Osten der Ukraine haben die Regierungstruppen nach eigenen Angaben Teile der Stadt Lugansk wieder unter ihre Kontrolle gebracht.

Politik
Russland: Kein "Buk"-Flugabwehrsystem in die Ukraine geschafft

Das russische Verteidigungsministerium hat eine angebliche Verlegung von "Buk"-Flugabwehrsystemen in das ostukrainische Separatistengebiet strikt zurückgewiesen.

Krieg im Gazastreifen
Krieg im Gazastreifen
Natanjahu droht Ausweitung der Bodenoffensive an

Am Donnerstagabend ging Israel neben den seit Tagen andauernden Luftangriffen auf den Gazastreifen auch in die Bodenoffensive. Regierungschef Netanjahu hat nun gedroht, diese "erheblich auszuweiten".

Politik
Politik
Top-Agent der USA verlässt Deutschland

Für die Bundesregierung ist die Spionageaffäre auch nach der Ausreise des obersten Top-Agenten der USA in Deutschland noch nicht ausgestanden.

Nachrichten-Ticker
US-Geheimdienstrepräsentant hat Deutschland verlassen

Nach der Ausreiseaufforderung der Bundesregierung hat der bisherige offizielle Repräsentant der US-Geheimdienste in Deutschland die Bundesrepublik verlassen.

Politik
Politik
Top-Agent der USA hat Deutschland verlassen

Der oberste US-Geheimdienstler in Deutschland hat die Bundesrepublik verlassen. Er folgte am Donnerstag einer Ausreiseaufforderung der Bundesregierung und verließ vom Flughafen Frankfurt am Main aus das Land.

Politik
Politik
Top-Agent der USA hat Deutschland verlassen

Der oberste US-Geheimdienstler in Deutschland hat die Bundesrepublik verlassen. Er folgte am Donnerstag einer Ausreiseaufforderung der Bundesregierung und verließ vom Flughafen Frankfurt am Main aus das Land.

Spionageaffäre
Spionageaffäre
Oberster US-Geheimdienstler hat Deutschland verlassen

Eine Woche nach der Bitte um eine baldige Ausreise, hat der oberste US-Geheimdienstler Deutschland verlassen. Andernfalls wäre er von der Bundesregierung zur "persona non grata" erklärt worden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?