"Schönes-Wochenend-Ticket" gibt's jetzt auch wochentags

26. Juni 2009, 18:28 Uhr

Die Bahn dehnt das Prinzip des Wochenend-Tickets künftig auf alle Tage der Woche aus. Ab dem 1. August können Bahnfahrer mit einem neuen Ticket von Montag bis Freitag im Nahverkehr jeweils durch ganz Deutschland fahren.

Bahn, Quer-durchs-Land-Ticket

Das neue Ticket gilt nur in Nahverkehrszügen der Bahn©

Der neue Fahrschein für je einen Wochentag gilt zunächst für einen Reisenden, pro Mitfahrer werden dann nochmals fünf Euro fällig. Damit würde das Ticket für eine fünfköpfige Reisegruppe insgesamt 54 Euro kosten.

Das Quer-Durchs-Land-Ticket gilt in allen Nahverkehrszügen und S-Bahnen der DB. Gültig ist es jeweils von 9 Uhr morgens bis um 3 Uhr des Folgetags. Der Preis gilt für den Kauf an Fahrkarten-Automaten und im Internet, per Telefon oder in den Reisezentren der Bahn kostet das Ticket zwei Euro mehr.

Bisher bietet die Bahn das Schöne-Wochenend-Ticket an, mit dem Reisende am Samstag oder am Sonntag im Nahverkehr durch ganz Deutschland fahren können. Das Ticket kostet 37 Euro, bis zu vier Personen fahren aber gratis mit.

Für alle Wochentage hat die Bahn Länder-Tickets im Angebot. Sie gelten nur für bestimmte Bundesländer oder Regionen und kosten zwischen 26 und 30 Euro. Allerdings sind auch hier bis zu vier Mitreisende gratis. Das Schöne-Wochenende-Ticket gibt es seit 1995, das erste Länder-Ticket seit 1997. Über die Jahre wurden die Konditionen immer wieder verändert, das erste Wochenend-Ticket kostete einst für fünf Personen ein ganzes Wochenende lang 15 D-Mark.

AFP

Lesen Sie auch
KOMMENTARE (6 von 6)
 
SiliumSepp (28.06.2009, 22:11 Uhr)
Servicewüste&Abzocke
Nachdem wir auf der Fahrt von Würzburg nach Dortmund unsere vorher reservierten Plätze nicht besetzen konnten, weil dort Bahnpersonal sass, welchem es auf deutsch gesagt scheissegal war, was der König Kunde davon hält die Fahrt über im Gang zu stehen, ist die Bahn für mich auch keine Alternative mehr.
Wenn wir nicht so unter Zeitdruck gestanden hätten, hätte ich mich in Dortmund über diese bodenlose Frechheit beschwert, aber so abgezockt wie der Haufen Schaffner im Zug reagiert hat, glaube ich nicht, dass denen irgendetwas passieren hätte können.
http://siliumsepp.mybrute.com
flyingfree (28.06.2009, 06:32 Uhr)
Die Bahn ist keine Alternative
weder zum eigenen Auto, noch zum Flugzeug. Leider.
Und im Tarifdschungel blicken nur noch wenige wirklich durch. Damit ist auch Bahnpersonal gemeint.
Metaphysik (27.06.2009, 10:25 Uhr)
Bahn: Nein danke
Bin Raucher. Somit als Kunde nicht willkommen.
sternennebel (27.06.2009, 09:50 Uhr)
Solange Vorat reicht ...
Die Billigangebote der Bahn sind etwas Augenwischerei weil sie nicht bei der Zielgruppe ankommen kann, die "gelegentlich" davon profitieren könnte. So sind die Dauer-Spezial Tickets von Wochenend-Pendlern auf Monate hinaus bereits abgesahnt worden egal ob 1. oder 2.Klasse. Und bei 180,-€ für ein ICE 1.Klasse Ticket incl. Platzreservierung zwischen Stuttgart und Dortmund kann ich 3x volltanken und fahre 1800km damit.(1.Klasse + Boardrestaurant + 4 Koffer + Surroundsound) ;-)
Hirnfreund (26.06.2009, 23:17 Uhr)
Unverschämt teuer
Die Bahn ist extrem teuer.
DarkSpir (26.06.2009, 20:01 Uhr)
Ich frag mich wann Autofahren billiger ist als die Bahn
Jaja, die guten alten Zeiten, als fünf Freunde jeder fünf Mark zusammen geworfen haben und man mal ein ganzes Wochenende durch die Bundesrepublik getourt ist. Und heute? Bei den Preisen setze ich mich und meine vier Freunde lieber ins Auto. Ist genauso bequem, genauso stressig mit Fahren, aber man belästigt mit der Musik keine anderen Leute, kann die Klimaanlage selbst regeln und ist nicht darauf angewiesen, dass in die Richtung, in die man will, auch tatsächlich Gleise führen.
Zum Schluss noch zwei Links:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sch%C3%B6nes-Wochenende-Ticket als Grund, warum ich nicht mehr mit der Bahn fahren mag und http://www.punksongs.de/daten/t/terrorgruppe_wochenendticket.htm als Erinnerung an früher. :)
Reise
Ratgeber
Ratgeber Urlaub: Planen, buchen, Koffer packen Ratgeber Urlaub Planen, buchen, Koffer packen
Ratgeber Hotels: Hotels suchen und finden Ratgeber Hotels Hotels suchen und finden
Reiseratgeber Australien: Up and Down under Reiseratgeber Australien Up and Down under
Ratgeber Trauminseln: Sonne, Strand und Palmen Ratgeber Trauminseln Sonne, Strand und Palmen