A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Flotte

Hollywood an Bord
Hollywood an Bord
Das Flugzeug wird zum fliegenden Wohnzimmer

Die Tage der Monitore im Vordersitz sind gezählt: Ab Sommer bietet Lufthansa in einigen Kurz- und Mittelstrecken-Jets für Tablet-Besitzer kostenlose Filme und TV-Serien über ein bordeigenes Wlan an.

Nachrichten-Ticker
Erfolgreicher Sentinel-Start läutet neue Ära ein

Erfolgreicher Start für Europas neue Wächter im All: Nach Erreichen der Erdumlaufbahn hat der erste Satellit des europäischen Copernicus-Programms zur Erdbeobachtung die Antenne seines Radarinstruments erfolgreich entfaltet, wie dessen Herstellerfirma Airbus Defence & Space mitteilte.

Das goldene Zeitalter des Luftverkehrs
Das goldene Zeitalter des Luftverkehrs
Fassbier und Zigarren über den Wolken

In den 50er und 60er Jahren waren Flugreisen noch ein Luxus für Auserwählte. Ein Bildband zeigt die schönsten Aufnahmen aus einer Zeit, als an Bord noch Rauchwaren und Fassbier gereicht wurden.

Wissen
Wissen
Europa schickt Satelliten zur Erdbeobachtung ins All

Neuer "Wächter" im All: Für das ehrgeizige Erdbeobachtungsprogramm "Copernicus" hat die europäische Raumfahrtagentur Esa den ersten Satelliten einer neuen Flotte ins All geschossen.

Nachrichten-Ticker
Erster Sentinel-Satellit ins All gestartet

Für die Beobachtung der Erde aus dem All hat eine neue Ära begonnen: Vom europäischen Raumfahrtzentrum Kourou in Französisch-Guayana startete kurz nach 23 Uhr MESZ der erste Satellit des europäischen Copernicus-Programms an Bord einer Sojus-Trägerrakete in den Erdorbit.

Erster Sentinel-Satellit gestartet
Erster Sentinel-Satellit gestartet
Esa nimmt die Erde ins Visier

Die Esa hat den Satelliten Sentinel 1A ins All geschickt. Er ist Teil des Copernicus-Programms, das der Erdüberwachung dient. Bilder und Daten können zum Beispiel bei Katastrophen hilfreich sein.

Nachrichten-Ticker
Europa schickt Satellit zur Erdbeobachtung ins All

Für die Beobachtung der Erde aus dem All beginnt heute eine neue Ära: Vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana startet der erste Satellit des europäischen Copernicus-Programms in den Erdorbit.

Wirtschaft
Wirtschaft
Bahn will mit neuen Zügen und mehr Personal zuverlässiger werden

Die Bahn will mit lange erwarteten neuen ICE-Zügen und zusätzlichem Personal zuverlässiger für die Fahrgäste werden. Mit mehrjähriger Verspätung sind nun acht von 16 ursprünglich bestellten ICE 3 vom Hersteller Siemens in die Flotte gekommen.

Erotikschiffe auf dem Bodensee
Erotikschiffe auf dem Bodensee
Schluss mit Lack und Leder auf dem Torture-Schiff

Swinger-Kreuzfahrten auf dem Bodensee sind seit Jahren beliebt. Doch in diesem Jahr schlägt das Thema hohe Wellen. Die CDU will das Treiben verbieten. Eine Posse aus dem Wahlkampf in der Provinz.

Japans Walfang vor dem Aus
Japans Walfang vor dem Aus
Das Schlachten hat ein Ende

Seit Jahren betreibt Japan Walfang zu "Forschungszwecken"- trotz heftiger Zusammenstöße mit Tierschützern. Das oberste UN-Gericht hat jetzt den Fang der Tiere untersagt. Ist Japans Walfang am Ende?

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?