A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Flughafengesellschaft

Nachrichten-Ticker
220.000 Passagiere durch Pilotenstreiks betroffen

Nach dem vierten Streikaufruf der Pilotengewerkschaft Cockpit in vier Tagen fallen am Samstag erneut zahlreiche Lufthansa-Flüge aus.

Nachrichten-Ticker
220.000 Passagiere durch Pilotenstreiks betroffen

Nach dem vierten Streikaufruf der Pilotengewerkschaft Cockpit in vier Tagen fallen am Samstag erneut zahlreiche Lufthansa-Flüge aus.

Wirtschaft
Wirtschaft
Neuer Chef Mühlenfeld nimmt Arbeit am BER auf

Nach dem Rücktritt von Hartmut Mehdorn hat bei der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg am Montag Karsten Mühlenfeld den Chefposten übernommen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Aufsichtsrat sucht Lösung zu Finanzspritze für BER

Der Aufsichtsrat des Hauptstadtflughafens ist am Freitag in Berlin zu Beratungen über den Stand des Projekts und seine Finanzierung zusammengekommen.

Hartmut Mehdorn
Hartmut Mehdorn
Pannenflughafen BER soll nochmal deutlich teurer werden

Laut BER-Chef Mehdorn soll der pannengebeutelte Berliner Flughafen deutlich teurer werden als bisher angenommen. Der veranschlagte Preis von 5,4 Milliarden Euro bestehe nur aus "Nettokosten".

Nachrichten-Ticker
Mehdorn: Flughafen BER wird noch viel teurer

Die Baukosten des neuen Berliner Großflughafens BER werden laut dem scheidenden Vorsitzenden Hartmut Mehdorn noch einmal deutlich höher ausfallen als angenommen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Mehdorn verspricht: Hauptstadtflughafen BER öffnet 2017

Der scheidende Flughafenchef Hartmut Mehdorn hält den Start des Hauptstadtflughafens in etwa zweieinhalb Jahren für sicher. "Der BER wird im zweiten Halbjahr 2017 eröffnet", sagte er dem "Focus".

Wirtschaft
Wirtschaft
Neuer Korruptionsverdacht am künftigen Hauptstadtflughafen

Eine Brandschutzanlage am neuen Hauptstadtflughafen ist das größte Hindernis für die Eröffnung. Um die Anlage zum Laufen zu bringen, fließen viele Millionen - möglicherweise auch zur Bestechung.

Hauptstadtflughafen
Hauptstadtflughafen
Neuer BER-Chef sieht Gegenstimmen gelassen

Auch nach der Wahl eines neuen Chefs rumort es am krisengeplagten Hauptstadtflughafen. Mehdorn-Nachfolger Mühlenfeld stößt auf Kritiker, zwei Baufirmen stellen den Terminplan für den BER infrage.

Neuer BER-Flughafen-Manager
Neuer BER-Flughafen-Manager
Mühlenfeld erhält schon vor Antritt Gegenwind

Erst das Gerücht, dann das Dementi, nun steht es fest: Karsten Mühlenfeld soll als Nachfolger von Hartmut Mehdorn den Flughafen BER fertigbauen. Sofort stellen zwei Baufirmen den Terminplan infrage.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?