A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ruhrgebiet

Nachrichten-Ticker
In Wolfsburg und Berlin höchste Mietsteigerung

In Wolfsburg, Berlin und Ingolstadt sind die Mieten laut Immobilienportal Immobilienscout24 in den vergangenen fünf Jahren am stärksten gestiegen.

Lifestyle
Lifestyle
Götz George ermittelt wieder im Revier

Komalschek heißt Götz George in seinem neuen Ruhrgebietskrimi, und das erinnert vom Namen her schon ein bisschen an Schimanski.

Demonstration in Köln
Demonstration in Köln
Pianist beruhigt Hooligans mit Helene-Fischer-Hit

Auf dem Taksim-Platz in Istanbul hörte ihm die Welt zu. Zufällig geriet Pianist Davide Martello nun in die Hooligan-Demo in Köln. Und versuchte die Gemüter mit einem Helene-Fischer-Hit zu beruhigen.

Streit um Tarifvertrag
Streit um Tarifvertrag
Amazon-Mitarbeiter erscheinen nicht zur Nachtschicht

Die Beschäftigten von Amazon wollen endlich einen Tarifvertrag erhalten. Doch das Unternehmen stellt sich quer. Jetzt bestreiken Mitarbeiter die Nachtschicht.

Kultur
Kultur
Michael Steinbrecher: Vom "Sportstudio" zum "Nachtcafé"

"Knochenbrecher von Herne" sollen sie ihn einst auf dem Fußballplatz genannt haben.

"Haut ab!" - Ausstellung über Beschneidung
Eine Frage der Vorhaut

Das Jüdische Museum in Berlin traut sich, in einer Ausstellung dem Thema rituelle Beschneidung nachzugehen. Aufregung garantiert. Zum Glück haben die Kuratoren auch Humor.

Kultur
Kultur
Brezeln für den Pott

Berlin (dpa) "Gottes schönste Gabe ist der Schwabe". Oder "Alles kann der Schwabe ? außer Hochdeutsch". Das sind Sprüche, die vom Selbstwertgefühl der für Fleiß und wirtschaftlichen Erfolg bekannten Bewohner des "Ländles" künden.

Streik von Lokführern und Piloten
Streik von Lokführern und Piloten
"Hab' dich ganz doll lieb, GDL"

Wenn zwei streiken, freut sich der Dritte: Ab Montag wollen die Lokführer wieder eine Woche lang arbeiten, dafür die Piloten nicht. Reisende fluchen, doch die Konkurrenz reibt sich die Hände.

Politik
Politik
Analyse: Fernbusbetreiber "müssen den Lokführern danken"

Für Millionen Reisende ist es fast schon zur ärgerlichen Gewohnheit geworden: Ein Streik jagt den anderen. Nach dem mehr als zweitägigen Ausstand der Lokführer bei der Deutschen Bahn am Wochenende sind jetzt wieder die Piloten der Lufthansa an der Reihe.

Nachrichten-Ticker
Zwei von drei Fernzügen fallen wegen Lokführerstreik aus

Die Lokführer haben mit ihrem 14-stündigen Streik den Bahnverkehr weitgehend zum Erliegen gebracht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?