A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Felsen

Lifestyle
Lifestyle
Die Promi-Geburtstage vom 01. September 2014: Per Kirkeby

Markus Lüpertz hält ihn für den besten Künstler Skandinaviens: Die Rede ist von dem Dänen Per Kirkeby, der heute seinen 76. Geburtstag feiert. "Koloristische Sensationen", nennt der Kunsthistoriker Siegfried Gohr seine Bilder.

Nachrichten-Ticker
"Concordia"-Kapitän als Panik-Experte löst Empörung aus

Ein Auftritt des Kapitäns des verunglückten Kreuzfahrtschiffes "Costa Concordia" als Experte für "Panik-Management" hat in Italien einen Aufschrei der Empörung ausgelöst.

Nachrichten-Ticker
Verdächtiger im Fall Schumacher erhängt aufgefunden

Ein im Zuge der Ermittlungen zum Diebstahl der Krankendaten Michael Schumachers festgenommener Verdächtiger ist erhängt in seiner Gefängniszelle aufgefunden worden.

Gestohlene Schumacher-Akte
Gestohlene Schumacher-Akte
Tatverdächtiger erhängt sich in seiner Zelle

Erst der Wirbel um den Diebstahl der Schumacher-Krankenakte, nun eine Tragödie im Gefängnis: Ein dringend Tatverdächtiger wird erhängt aufgefunden - wenige Stunden vor seiner erneuten Vernehmung.

Ausgerechnet Schettino
Ausgerechnet Schettino
"Concordia"-Kapitän doziert an Uni über Panik-Management

Er soll das havarierte Schiff deutlich vor den letzten Passagieren verlassen haben: "Costa Concordia"-Kapitän Francesco Schettino. In Rom gab nun ausgerechnet er den Experten in Panik-Management.

Lifestyle
Lifestyle
Rundungen unterm Stoff: Schwangere Charlène auf Benefiz-Ball

Ein Bauch im Mittelpunkt des Balls. Viel blauer Stoff eines weiten Abendkleides, im Rücken schwarz gefasst, konnte die Zeichen für fürstlichen Nachwuchs kaum mehr kaschieren.

Professor schwimmt Rhein entlang
Professor schwimmt Rhein entlang
1230 Kilometer für ein Messgerät

Von der Quelle bis zur Mündung: Ein Chemie-Professor will den kompletten Rhein durchschwimmen. Sein Ziel ist kein Rekord, sondern Geld - um seiner Hochschule ein Analyse-Gerät zu kaufen.

Bergung des Unglücksschiffs
Bergung des Unglücksschiffs
Die letzte Reise der "Costa Concordia" ist vorüber

Zweieinhalb Jahre nach der Havarie ist es soweit: Die "Costa Concordia" hat ihren Anlegeplatz im Hafen von Genua erreicht. Die teuerste Bergungsaktion aller Zeiten ist zu Ende.

Monster-Wellen in Zeitlupe
Monster-Wellen in Zeitlupe
Auge in Auge mit der Kraft der Natur

An der US-Küste donnern meterhohe Wellen an Land. Ein mutiger Mann stellt sich ihnen - mit der Kamera. Heraus kommen spektakulär Bilder in Slow-Motion.

Nachrichten-Ticker
Tyrannosaurier waren wohl gesellige Tiere

Der Fund versteinerter Fußspuren von drei Tyrannosauriern in Westkanada stellt bisherige Hypothesen zu deren Sozialverhalten in Frage.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?