A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Fluggesellschaft Air Berlin

Wirtschaft
Wirtschaft
Air Berlin streicht 200 Stellen

Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin streicht im Zuge ihres Sparprogramms weitere 200 Stellen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Behörde untersagt gemeinsame Flüge von Air Berlin und Etihad

Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin verliert ein strategisch wichtiges Standbein.

Wirtschaft
Wirtschaft
Air Berlin mit mehr Fluggästen im September - Auslastung sinkt

Der September hat der Fluggesellschaft Air Berlin mehr Passagiere beschert. Im Vergleich zum Vorjahresmonat wuchs die Zahl der Fluggäste dank eines ausgeweiteten Angebots um 2,1 Prozent auf knapp 3,4 Millionen, wie die Konkurrentin der Lufthansa mitteilte.

33 Flugzeuge
33 Flugzeuge
Air Berlin storniert Bestellung bei Boeing

Spektakuläre Abbestellung: Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft hat eine milliardenschwere Order beim Flugzeugbauer Boeing rückgängig gemacht. Nicht der erste Sparversuch von Air Berlin.

Nachrichten-Ticker
Air Berlin storniert Bestellung von 33 Boeing-Maschinen

Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin hat die Bestellung von 33 Flugzeugen beim US-Flugzeugbauer Boeing rückgängig gemacht.

Verkleinerung des Streckennetzes
Verkleinerung des Streckennetzes
Air Berlin schrumpft um zehn Flugzeuge

Trotz Sparmaßnahmen fliegt Air Berlin weiterhin Verluste ein. Mit einem gestrafften Streckennetz und weniger Einsatzorten für die Crews will die Fluggesellschaft 2016 wieder die Gewinnzone erreichen.

Profit mit Fußball
Profit mit Fußball
Deutsche Bank will bei Dorussia Dortmund einsteigen

Mit einer Beteiligung von 10 Prozent will die Deutsche Bank Medienbericht zufolge beim BVB einsteigen. Die Idee: Borussia Dortmund soll zumindest finanziell mit dem FC Bayern mithalten können.

Airline in der Krise
Air Berlin plant "fundamentalen" Umbau

Über 300 Millionen Euro Verlust musste Air Berlin 2013 verkraften. Zum fünften Mal in sechs Jahren schreibt die Fluggesellschaft rote Zahlen. Eine radikale Umstrukturierung soll die Krise nun beenden.

Neuer BER-Chef
Neuer BER-Chef
Mehdorn und der Traum vom Fliegen

Chef der Bahn war er schon, eine Fluglinie hat er ebenfalls geleitet, nun also soll Hartmut Mehdorn Deutschlands peinlichste Baustelle voranbringen. Der Traumjob könnte indes zum Albtraum werden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?