HOME

Günstig - und voll durchgestylt

Die Schweizer Jugendherbergen haben das Wolldecken-Image längst abgelegt: Lifestyle ist angesagt. Wir haben Unterkünfte entdeckt, die es mit jedem Design-Hotel aufnehmen können, aber bezahlbar sind.

St. Moritz in Graubünden Die 1977 gebaute Jugendherberge im Nobelort St. Moritzwurde kürzlich komplett saniert. Dabei hat das Gebäude eine neue wärmedämmende Fassade und ein zusätzliches Stockwerk erhalten.  Infos: www.youthhostel.ch/st.moritz

St. Moritz in Graubünden Die 1977 gebaute Jugendherberge im Nobelort St. Moritzwurde kürzlich komplett saniert. Dabei hat das Gebäude eine neue wärmedämmende Fassade und ein zusätzliches Stockwerk erhalten.

Infos: www.youthhostel.ch/st.moritz

Jugendherbergen gelten bei vielen Deutschen als No-go-Area in den Ferien. In der Schweiz entpuppt sich das Vorurteil als eine fatale Fehleinschätzung. Denn in den letzten Jahren sind in Graubünden und im Berner Oberland durchgestylte Neubauten entstanden, in deren Lobby die Gäste von einer weltoffene Lifestyle-Atmosphäre überrascht werden.

Die Schweizer Jugendherbergen zwischen Schaffhausen im Norden und dem Tessin im Süden, zwischen dem Unterengadin im Osten und Lausanne am Genfer See bieten nicht nur geografisch eine enorme Bandbreite, auch von der Bausubstanz her reicht die Auswahl vom Schloss über die Cityhostel in bester Lage bis zur Luxus-Herberge mit Wellness-Bereich wie in Saas-Fee.

Die 52 Häuser des 1924 gegründeten Verbundes setzen nicht wie bei einem herkömmlichen Hotelbetrieb auf Profit, sondern auf Begegnungen. "Wir sind eine Non-Profit-Organisation", sagt Oliver Kerstholt, Pressesprecher der Schweizer Jugendherbergen. Doch neben ökonomischer und ökologischer Nachhaltigkeit muss auch die Rentabilität einer Herberge berücksichtigt werden.

Zur Kernzielgruppe der Jugendhergen in der Schweiz gehören Jugendliche und Familien. Die Organisation hat sich längst auf die geänderten Bedürfnisse der Reisenden eingestellt. Die Zeiten der Übernachtung im unbequemen Baumwollschlafsack gehören der Vergangenheit an.

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity

Partner-Tools