A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Landmasse

Islamischer Staat
Islamischer Staat
Dschihadisten benutzen Geisel für Propaganda-Video

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat ein neues Video mit einer Geisel gezeigt. Der Mann soll ein britischer Journalist sein. Offenbar wurde er gezwungen, IS in einer Rede zu loben.

Atomwaffen, Ölförderung, Bankenabwanderung
Atomwaffen, Ölförderung, Bankenabwanderung
Was die schottische Unabhängigkeit bedeuten würde

Die Umfragen zum Referendum in Schottland sind denkbar knapp. Die Folgen einer Unabhängigkeit von Großbritannien sind noch nicht vollkommen abzusehen - gravierend wären sie in jedem Fall.

Rätsel um Phantominsel Sandy Island
Rätsel um Phantominsel Sandy Island
Das Eiland, das es niemals gab

Knapp 1000 Kilometer östlich von Australien liegt die Insel Sandy Island - behaupten jedenfalls Google Maps und mehrere Seekarten. Doch Wissenschaftler suchen die Insel vergeblich.

318 Millionen alte Fußabdrücke
318 Millionen alte Fußabdrücke
Die Spur der frühen Landbewohner

Reptilien haben als erste Wirbeltiere erfolgreich das Land als Lebensraum erobert. Ein neuer Fund stützt diese These: Wissenschaftler haben in Sandsteinblöcken in Ostkanada eine Reihe Millionen Jahre alter Fußabdrücke entdeckt.

Sensationsfund in New Mexico
Sensationsfund in New Mexico
Wissenschaftler entdecken neue Dinsosaurierart

Er ist relativ klein, aber ein ganz großer Fund: Im US-Bundesstaat New Mexico haben Forscher Überreste einer bisher unbekannten Dinosaurierart entdeckt. Damit schließt sich eine Lücke in der Evolution der Riesenechsen.

Arktis
Arktis
Kreuzfahrten unter dem großen Bären

Eisbären, die sich auf Schollen treiben lassen, und Wikinger, die ihre Landsleute mit falschen Versprechen auf unwirtliche Inseln lockten: Die Arktis ist nicht nur das Land des ewigen Eises, es ist auch der Platz, wo alle Kompassnadeln hinzeigen. Der Bildband über "Kreuzfahrten in der Arktis" erzählt ihre Geschichten und gibt Tipps zur Reisevorbereitung.

Klimawandel
Klimawandel
Küstenalarm im Touristenparadies

Häuser werden unterspült, Bäume entwurzelt: In Kolumbien frisst sich das Meer immer weiter in die Küste hinein, 100 Hektar Land sind dadurch bereits verschwunden. Besonders bedroht von den verheerenden Folgen des Klimawandels ist die bei Touristen beliebte Stadt Cartagena de Indias an der Karibik-Küste.

Reisekolumne
Reisekolumne
Mond über Peking

Alle reden vom Wetter. Auch bei den Olympischen Spielen. stern.de-Autor Stefan Schomann traf Dr. Hu Guo, den Wettermacher während der Spiele. Ist die Stadt einen Tag nach der Schlussfeier wieder Grau in Grau?

Jagd auf Rohstoffe
Jagd auf Rohstoffe
Wem gehört die Arktis?

Die Arktis schmilzt und es tauchen gigantische Rohstoffreserven auf: Öl, Gas, vielleicht sogar Diamanten liegen unter dem Packeis. Nur: Wem gehört das alles? Jetzt beraten die Anrainerstaaten darüber, wem welches Stück des Polarmeers zusteht - und wie es sich vergrößern lässt.

Indonesien
Indonesien
Der Fluch des grünen Goldes

Es ist eine bittere Ironie: Indonesien opfert immer mehr Wälder, um Palmöl zu gewinnen, damit die reichen Länder ihr Ökogewissen beruhigen können. Das "grüne Gold" ist für die Indonesier ein wichtiges Nahrungsmittel. Doch auch wenn überall die Palmen wuchern - billiger wird das Fett nicht. Im Gegenteil.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?