Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

In 200 Sekunden durch Norwegen

Das skandinavische Land gehört zu den Trendzielen des Jahres. Der Fotograf Dimid Vazhnik ist vorausgereist und hat seine Eindrücke von Oslo, Bergen und den Fjorden zu einem faszinierenden Video verdichtet.

Norway from dimid on Vimeo.

Dimid Vazhnik aus Minsk in Weißrussland hat schon viele Länder bereist und aus Hongkong, Barcelona und Katar erstklassiges Foto- und Filmmaterial mitgebracht. Jetzt ist er nach Norwegen aufgebrochen und mit dem Schiff von Kopenhagen nach Oslo gefahren, zunächst vorbei an den bunten Holzhäuschen auf den vorgelagerten Schären-Insel.

In der norwegischen Hauptstadt zieht ihn sofort das neue Opernhaus in den Bann. In mehreren Einstellungen lässt er seine Kamera um die moderne Architektur und um die Skulpturen im Vigeland Park kreisen, bevor er nach Bergen springt.

In Sekundenschnelle geht es mit der Standseilbahn zum Sonnenuntergang auf den Hausberg Fløien - tief unten wird es bereits dunkel, und die Lichter Bergens glitzern.

Anschließend beginnt der entspannte Teil der Zeitraffer-Reise: Per Schiff bewegt er sich durch die norwegische Fjordlandschaft, dicht an steilen Felswänden und Wasserfällen vorbei - spätestens hier bekommt der Betrachter Lust, die nächste Reise nach Norwegen zu planen.

tib

Weitere Themen

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools