A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Wahrzeichen

US-Metropole im Zeitraffer
US-Metropole im Zeitraffer
"Supermoon" taucht Los Angeles in magisches Licht

Ein riesiger Mond über der funkelnden "Stadt der Engel": Dieser Zeitraffer manifestiert gewaltige Bilder, romantische Augenblicke und zeigt ein pulsierendes L.A. - wie Sie es noch nicht gesehen haben.

Lifestyle
Lifestyle
Dior kreuzt Tradition und Moderne

Tradition und Moderne überkreuzten sich in der Prêt-à-Porter-Schau von Raf Simons für Dior in Paris. Mit äußerstem Geschick hat der Stardesigner aus Belgien die Schere geführt.

Renovierter Eiffelturm
Renovierter Eiffelturm
Auf Paris' Wahrzeichen über Glasböden wandeln

Der Eiffelturm gilt als unbestrittenes Wahrzeichen von Paris. Noch ein Grund den 324-Meter-Riesen zu besuchen, ist ein neu installierter Glasboden auf Etage 1. Billig waren die Renovierungen nicht.

Nach Renovierung
Nach Renovierung
Jetzt schreiten Besucher im Eiffelturm durch die Luft

Attraktion in der Attraktion: Der Eiffelturm in Paris wurde renoviert - und hat jetzt einen Glasboden. Wer schwindelfrei ist, kann nun in 57 Metern Höhe über den Dingen schweben.

Video
Video
Die Köhlbrandbrücke: Hamburger Wahrzeichen wird 40

Sie ist eines der großen Wahrzeichen im Hamburger Hafen: Die Köhlbrandbrücke feiert ihr vierzigjähriges Bestehen. Pünktlich zum Geburtstag versprach der Hamburger Senat: Die Brücke soll noch 20 bis 30 Jahre bleiben.

Manhattan auf alten Fotografien
Manhattan auf alten Fotografien
Als aus Nieuw Amsterdam New York wurde

Es war vor 350 Jahren: Als englische Kriegsschiffe vor Manhattan auftauchten, ergaben sich die Niederländer kampflos und der Ort erhielt seinen neuen Namen. Ein Blick zurück auf die Anfänge New Yorks.

Politik
Politik
Analyse: IS inspiriert Extremisten in Südostasien

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) schlägt tausende Kilometer von Syrien und Irak entfernt Wellen: in muslimischen Ländern und Regionen in Südostasien wird ihre Fahne hochgehalten.

Nachrichten-Ticker
"Nessie" angeblich nach England ausgewandert

Ist das Ungeheuer von Loch Ness aus Protest gegen die schottischen Unabhängigkeitsbestrebungen vor dem Referendum nach England ausgewandert? Seit die "Daily Mail" vergangene Woche ein Foto druckte, das Nessie im Windermere-See in der nordenglischen Grafschaft Cumbria zeigen soll, wird hitzig über die politische Positionierung der sagenumwobenen Kreatur gestritten.

Wissenstest
Wissenstest
Berlin - arm, aber sexy?

Unsere Hauptstadt ist "arm, aber sexy", sagt Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit. Wie gut kennen Sie das Lieblingsziel aller Städtereisen in Deutschland? Machen Sie den Wissenstest.

Nachrichten-Ticker
USA gedenken Opfer der Anschläge vom 11. September 2001

Mit Gedenkfeiern in New York und Washington haben die USA den 13.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?