A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Air India

Zwischenfall bei Air India
Zwischenfall bei Air India
Verklemmte Cockpittür zwingt Jet zur Notlandung

Erneute Panne bei Air India: Als der Pilot während eines Inlandsflugs von der Toilette zurück ins Cockpit wollte, hatte er sich ausgesperrt. Seine Kollege musste eine Notlandung einleiten.

Beinahe-Absturz in Indien
Beinahe-Absturz in Indien
Piloten machen Nickerchen in 10.000 Metern Höhe

Weil sie schlafen wollten, ließen zwei Air-India-Piloten ihre Stewardessen ans Steuer. Als versehentlich der Autopilot ausgeschaltet wird, kommt es zur Beinahe-Katastrophe.

Diskriminierung am Arbeitsplatz
Diskriminierung am Arbeitsplatz
Air India verbannt alte, dicke Stewardessen

Die Fluggesellschaft Air India will Stewardessen, die über 40 Jahre alt sind und zu viele Pfunde auf die Waage bringen, nur noch am Boden beschäftigen. Bei den Betroffenen regt sich Widerstand.

Nach Pannenserie
Nach Pannenserie
Boeing stoppt Auslieferung von Dreamliner

Das Vorzeigeflugzeug Dreamliner bereitet dem Hersteller Boeing weiter Kopfschmerzen. Jetzt stoppt Boeing vorerst die Auslieferung. Produziert wird aber weiter.

Nachrichten-Ticker
Dreamliner von Boeing müssen weltweit am Boden bleiben

Der Dreamliner wird für den US-Flugzeugbauer Boeing zum Alptraum: Wegen brennender Batterien an Bord verhängte die US-Luftfahrtbehörde FAA ein weltweites Flugverbot.

Dreamliner-Desaster
Dreamliner-Desaster
Erste Airline will Schadenersatz fordern

Das Flugverbot für Boeings Dreamliner hat weltweit Konsequenzen. Die polnische Airline Lot erwägt Schadenersatzforderungen. In Frankfurt und auf zwei weiteren Airports sind Maschinen gestrandet.

Weltweites Flugverbot
Weltweites Flugverbot
Boeings "Dreamliner" bleibt am Boden

Fiasko für den Flugzeugbauer Boeing. Sein Superflieger "Dreamliner" hat nach einer Panneserie weltweit Flugverbot. Als letzte hat sich auch Europas Luftsicherheitsbehörde dem Schritt angeschlossen.

Indien
Indien
Leiche der vergewaltigten Studentin eingeäschert

Der Leichnam der mehrfach vergewaltigten Studentin ist zurück nach Neu Dehli gebracht und dort verbrannt worden. Indiens Premier erwies ihr die letzte Ehre. Das Land verharrt im Schockzustand.

Nachrichten-Ticker
Passagiere sitzen in London neun Stunden in Flugzeug fest

Auf dem Londoner Flughafen Gatwick haben rund 200 Passagiere einer Air-India-Maschine neun Stunden lang in ihrem Flugzeug festgesessen.

Hinduismus in Indien
Hinduismus in Indien
Wo jedes Wesen eine Seele hat

Der Hinduismus kennt keine feste Doktrin. Den Indern gilt der Glaube als eine den Alltag bestimmende Lebenseinstellung: Alles ist göttlich - eine Einführung in den Kosmos der schillernden Gottheiten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Air India auf Wikipedia

Air India ist der Markenname des indischen Flagcarriers National Aviation Company of India Ltd. (NACIL) aus Mumbai. Die NACIL ging aus der Fusion der Air India Limited und der ehemaligen Indian Airlines Limited hervor. Der Heimatflughafen der staatseigenen Fluggesellschaft ist der Chhatrapati Shivaji International Airport in Mumbai. Air India fliegt 25 internationale Flughäfen an.

mehr auf wikipedia.org