A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Airlines

Panorama
Panorama
Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370

Die Bilder sind scharf, allein es gibt nichts zu entdecken: Die U-Boot-Suche nach dem verschollenen Flug MH370 verläuft bisher erfolglos. Schon in der nächsten Woche könnte sie enden. Wie soll es dann weitergehen?

Hollywood an Bord
Hollywood an Bord
Das Flugzeug wird zum fliegenden Wohnzimmer

Die Tage der Monitore im Vordersitz sind gezählt: Ab Sommer bietet Lufthansa in einigen Kurz- und Mittelstrecken-Jets für Tablet-Besitzer kostenlose Filme und TV-Serien über ein bordeigenes Wlan an.

Witzige Flugbegleiterin
Witzige Flugbegleiterin
"Legen Sie den Gurt an, wie meine Oma ihren Stütz-BH"

Sicherheitsvorführungen im Flugzeug sind meist todlangweilig - nicht so bei Southwest Airlines, wenn Flugbegleiterin Martha Cobb sie moderiert: dann wird die Einführung zur Show.

Panorama
Panorama
U-Boot sucht 16 Stunden lang nach MH370

Beim dritten Versuch hat die U-Boot-Suche nach dem Wrack des verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeugs erstmals richtig geklappt: Das unbemannte Unterwasserfahrzeug Bluefin-21 tauchte am Donnerstag erst nach 16-stündigem Einsatz am Meeresboden wieder auf.

Ein Bonusmeilenjäger erzählt
Ein Bonusmeilenjäger erzählt
Wie man drei Jahre gratis fliegen kann

Travel Hacking nennen Vielflieger die exzessive Jagd nach Gratisflügen durch das Ausnutzen aller erdenklichen Promo-Aktionen. Ein Amerikaner hat nun seine Tricks verraten.

Panorama
Panorama
14-Jährige nach Terror-Tweet gegen Airline wieder frei

Ein als Scherz gemeinter Terror-Tweet gegen die Fluggesellschaft American Airlines könnte für eine 14-jährige Holländerin juristische Folgen haben. Das Mädchen sei zwar inzwischen freigelassen worden, gelte aber weiter als Verdächtige, sagte die niederländische Polizei.

Panorama
Panorama
Erste U-Boot-Suche nach MH370 ohne Fund abgebrochen

Der erste Einsatz eines unbemannten U-Boots zur Suche nach dem vermissten Malaysia-Airlines-Flugzeug war ein Flop. Das Meer war zu tief, ein Sicherheitsmechanismus beförderte das Unterwasserfahrzeug nach sechs Stunden automatisch wieder an die Oberfläche.

Nachrichten-Ticker
Internationaler Großeinsatz gegen Flugticket-Betrüger

Bei einem internationalen Großeinsatz gegen Kreditkartenbetrug im Luftverkehr sind einem Bericht zufolge 183 Menschen festgenommen.

Nachrichten-Ticker
Mini-U-Boot suchte sechs Stunden lang nach Flug MH370

Das für die Suche nach dem verschollenen Flugzeug MH370 eingesetzte Mini-U-Boot hat seinen ersten Einsatz beendet.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?