Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Hommage an den Rosinenbomber

Sie ist eine fliegende Legende: die Douglas DC-3. Von den mehr als 16.000 gefertigten Propellermaschinen existieren in Europa nur noch wenige flugfähige Exemplare. Ein neuer Bildband stellt den Oldtimer-Airliner vor.  

Die  Breitling DC-3 im Dunst über den Alpen

Aus "Douglas DC-3 Backstage", erschienen im AS-Verlag: Eine 1940 gebaute DC-3 von American Airlines ist seit 2009 in der Schweiz beheimatet und unternimmt Rundflüge.

Kein anderes Flugzeug erreichte jemals solche Stückzahlen. Zusammen mit Lizenzbauten in der Sowjetunion verließen 16.079 Maschinen vom Typ DC-3 ab 1935 die Werkshallen. Damit ist das von zwei Propellern angetriebene Flugzeug nur wenige Jahre jünger als die legendäre Ju 52 der Junkers-Werke in Deutschland.

Der Erfolg des Kultfliegers basierte vor allem auf der Militärversion, der Douglas C-47 oder auch Dakota genannt. Denn nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurden Tausende überschüssiger Exemplare zu Passagiermaschinen für Airlines umgerüstet, die zum wichtigsten Arbeitstier der Fluglinien weltweit avancierten.

Bei den Passagieren hatte die DC-3 schnell wegen ihrer Stehhöhe in der Kabine einen guten Ruf. Auch wurden in den USA erstmals transkontinentale Flüge mit nur zwei Zwischenstopps möglich. Und während der Berlin-Blockade 1948/49 gehörten die Douglas zu den wichtigsten Transportmaschinen und gingen als Rosinenbomber in die Geschichte ein.

Als robust und zuverlässig erwies sich die DC-3. Durch die niedrige Landegeschwindigkeit konnten die Maschinen sogar auf kaum befestigten Pisten starten und landen. Noch heute sind zwei umgerüstete DC-3 mit Schneekufen als Polarforschungsflugzeuge für das deutsche Alfred-Wegener-Institut im Einsatz - mehr als 80 Jahre nach der Entwicklung dieses Flugzeuges.

Auf den folgenden Seiten der Fotostrecke zeigen wir aus dem Buch "DC-3 Backstage" einige Aufnahmen der Breitling-Maschine, die in der Schweiz beheimatet ist.

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools